WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Presseschau Die wichtigsten Nachrichten am Mittwoch

New York investiert 20 Milliarden Dollar in Hochwasserschutz, drohender Wasserkrieg am Nil, aus Müll soll Energie werden und mehr.

Grüne Schifffahrt: Die industrielle Schifffahrt verursacht drei bis vier Prozent der weltweiten Treibhausgasemissionen. das soll sich jetzt ändern - mit einer Flüßiggastankstelle in Bremerhaven. (Clean Energy Project)

Wasserkonflikt: Äthiopien will am Oberlauf des Nils einen Staudamm bauen - Ägypten läuft dagegen Sturm und die Blogger von Oilprice sehen einen neuen Krieg sich ankündigen.

Müll zu Energie: Hier gibt es einen Überblick über drei mögliche Technologien. (Oilprice)

New York: Bürgermeister Michael Bloomberg hat einen Plan präsentiert, wie die Stadt künftig gegen Hochwasser, Stürme und Hitzwellen zu schützen ist. Die Kosten: 20 Milliarden Dollar. (Reuters)

Elektromobilität: Ingenieure der Autobauer GM und BMW haben eine Ladestation für Stromer entwickelt, die eine Batterie innerhalb von 20 Minuten wieder auf 80 Prozent bringt. (Treehugger)

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%