WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

High End 2011 Messe für Klangpuristen

Seite 3/3

Eine gute Nachricht zum Schluss: Telefunken ist wieder da. Gemeint ist damit natürlich nur die Marke und nicht das 1903 gegründete Traditionsunternehmen, das schon lange nicht mehr existiert. Unter dem Namen Telefunken verbergen sich jetzt eine Reihe so genannter Partnerunternehmen, die Elektronikprodukte unter dem Traditions-Logo vermarkten. Die auf der Highend 2011 vorgestellten Komponentenanlagen und Minisysteme der Serie "Perfekt Audio" machen allerdings nicht den Fehler, nostalgische Erinnerungen durch Retro-Formen zu wecken, höchstens dezente Anklänge an 70er-Jahre-Design haben sich die Entwickler erlaubt.

Die neuen Telefunken sind zeitgemäß gestaltete HiFi-Komponenten im Aluminiumgehäuse. Zielgruppe ist der nüchtern kalkulierende Hi-Fi-Fan, der für Einzelkomponenten wie CD-Player, Verstärker oder Tuner jeweils nicht viel mehr als 500 Euro ausgeben mag. Mit guten Lautsprechern und ordentlichen Kabeln kann auch so eine Stereoanlage schon sehr schön musizieren. Und Musik, das war es doch, worauf es bei der High End ankommt.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
Zur Startseite
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%