Internetexperten „WannaCry“ ähnelt Hacker-Codes aus Nordkorea

Ist Nordkorea für das Cyberprogramm „WannaCry“ verantwortlich? Internetexperten haben Ähnlichkeiten der Hacker-Codes zu denen der nordkoreanischen Gruppe Lazarus erkannt.

Wer steckt hinter

New YorkZwei Internet-Sicherheitsfirmen haben Ähnlichkeiten zwischen dem Cyberprogramm „WannaCry“ und Hacker-Codes gefunden, die von der nordkoreanischen Gruppe Lazarus genutzt wurden. Die russische Firma Kaspersky Lab berichtete, in Teilen der Malware seien eben solche Codes verwendet worden, mit dem das Hackerkollektiv arbeitete. Lazarus wird für den Cyberangriff im Jahr 2014 auf Sony verantwortlich gemacht.

Kaspersky erklärte, es sei auch möglich, dass der Code einfach von der Lazarus-Schadsoftware kopiert worden sei und es keine direkte Verbindung gebe. Weitere Nachforschungen könnten entscheidend sein, um die möglichen Zusammenhänge nachzuvollziehen, teilte das Unternehmen mit. Auch die Sicherheitsfirma Symantec erklärte, Ähnlichkeiten zwischen „WannaCry“ und Lazarus-Instrumenten gefunden zu haben. Es gebe weitere Überprüfungen.

Laut der europäischen Polizeibehörde Europol gab es seit der Attacke mit sogenannter Ransomware am vergangenen Freitag mindestens 200 000 Opfer in 150 Ländern. Dabei wurden die Daten auf Computern sozusagen als Geiseln genommen; Nutzer wurden aufgefordert, Geld zu überweisen, um sie zurückzubekommen. Betroffen waren unter anderem das britisches Gesundheitssystem sowie die Deutsche Bahn.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%