WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Mobilfunk-Trends Newsticker Mobile World Congress

Seite 5/6

Der Mobilfunkanbieter O2 will sein Netz bis Ende kommenden Jahres massiv ausbauen. Geplant sei eine nahezu flächendeckende Abdeckung, teilte die Tochter der spanischen Telefónica mit. O2 greift bislang als viertgrößter Mobilfunkanbieter auf das Netz der Deutschen Telekom zurück, um seinen Kunden bundesweit Zugang zum Handy-Netz zu ermöglichen. Das Unternehmen hatte im vergangenen Jahr Investitionen von insgesamt 3,5 Milliarden Euro in die Erweiterung seiner Mobilfunk- und Festnetz-Infrastruktur angekündigt. „Der Netzausbau ist ein wichtiger Schritt, um unsere Marktposition weiter auszubauen. Mittelfristig wollen wir zu den Marktführern aufschließen“, sagte Jaime Smith Basterra, Chef von O2 Deutschland. Mit der Erweiterung des Netzes für den schnellen Datendienst UMTS will die Gesellschaft zudem die Grundlage für den Ausbau ihrer Position bei Geschäftskunden schaffen.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%