WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Elektroautos China erstmals vor Deutschland

Exklusiv

In der Rangliste der weltweit größten Produzenten von Elektroautos-, -motoren- und -batterien lag China im ersten Quartal dieses Jahres erstmals vor Deutschland auf Platz zwei.

Quelle: dpa

Das ergibt der Elektromobilitätsindex EVI, den die Unternehmensberatung McKinsey exklusiv im Auftrag der WirtschaftsWoche vierteljährlich erstellt.

Das Ranking erfasst, wie viele Elektroautos in einem Land verkauft und wie viele produziert werden. China baut der Erhebung zufolge ein Fünftel aller E-Autos weltweit sowie rund ein Zehntel aller E-Motoren und Batterien. Deutschland liegt zwar bei den E-Motoren mit rund einem Drittel Marktanteil vor China, hat aber so gut wie keine Batterie-Industrie. Japan bleibt dank seiner starken Batterieindustrie mit 70 Prozent Weltmarktanteil an der Spitze der E-Autoproduzenten.

Die Liste der Länder mit der größten Nachfrage nach Elektroautos führt weiter Norwegen an. Die Skandinavier bieten zahlreiche finanzielle Anreize bei der Anschaffung eines Elektroautos. Inzwischen fahren fünf Prozent aller neuzugelassenen Wagen in Norwegen mit Strom.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%