WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Landwirtschaft Die zehn stärksten Traktoren der Welt

Sie ziehen, schleppen und pflügen jeden Acker unter den härtesten Einsatzbedingungen. Die stärksten Traktoren der Welt überraschen nicht nur mit ausreichend PS.

Platz zehn unter den Acker-Giganten belegt der Case IH Steiger/Quadtrac 540 CVX mit 613 PS Leistung. Seine 24 Tonnen Gewicht bewegt er mit Hilfe eines Raupenantriebs. Aus der Modell-Reihe schafften es noch zwei weitere Traktoren an die Spitze des Rankings, das Maschinensucher.de erstellt hat – ein Online-Marktplatz für Gebrauchtmaschinen. Foto: CNH Industrial Österreich GmbH
Der John Deere 9570RX leistet mit seinem 15 Liter-Hubraum-Motor 628 PS und ist damit das Kompaktmodell des 9620RX, der es im Ranking sogar unter die Top fünf schafft. Beide Modelle haben ein Gewicht von 25 Tonnen. Foto: Deere&Company
Mit bis zu 638 PS leistet der amerikanische Kraftprotz New Holland T9.645 etwas mehr als der John Deere 9570RT. Trotz seinem Eigengewicht von gerade mal 20 Tonnen kann er mühelos riesige Anhänger ziehen. Foto: New Holland Agriculture
Noch leichter ist nur der Fendt 1100 MT mit einer maximale Leistung von 646 PS. Seine 19 Tonnen Eigengewicht machen ihn zum Leichtgewicht unter den zehn stärksten Traktoren der Welt. Foto: AGCO GmbH Fendt
Platz sechs im Traktor-Ranking nimmt der New Holland T9.670 ein. Er leistet zwei PS mehr als das Konkurrenzmodell Fendt. Seine 648 PS leistet er aus einem 12,7 Litern Hubraum. Das Modell ist 20 Tonnen schwer. Foto: New Holland Agriculture
Ziemlich auffällig gestaltet ist Platz fünf des Rankings. Mit acht riesigen Reifen fällt der Versatile 610 DT besonders auf. Wahlweise kann er auch mit Kettenantrieb bestellt werden. Der Versatile pflügt mit 650 PS bei 27 Tonnen Gewicht über den Acker. Foto: Versatile AG
Der John Deere 9620RX verfehlt mit gleicher Leistung wie Platz drei von 670 PS das Podium nur knapp. Denn mit 25 Tonnen Eigengewicht bringt er drei Tonnen mehr auf die Waage. Im Vergleich mit dem verwandten Modell 9570RT leistet er immerhin 42 PS mehr. Foto: Deere & Company
Seinem Gewicht von 22 Tonnen verdankt der Case IH Steiger/Quadtrac 600 den dritten Platz. Wie das Konkurrenzmodell John Deere 9620RX liefert der Trecker bis zu 670 PS. Sein Tank fasst 1.880 Liter Diesel. Foto: CNH Industrial Österreich GmbH
Der zweitplatzierte New Holland T9.700 hat nur zehn PS weniger – satte 682 PS bei 25 Tonnen Gewicht. New Holland hat dem blauen Schwergewicht acht Reifen verpasst und verzichtet dafür auf den Kettenantrieb. Foto: New Holland Agriculture
An der Spitze des Rankings steht der US-amerikanische Traktor Case IH Steiger/Quadtrac 620 mit 692 PS. Damit ist der Branchenprimus fast so stark wie das Porsche Top-Modell 911 GT2 RS. Der Tankinhalt umfasst 1.880 Liter und entspricht damit etwa 15 vollen Badewannen. Das Schwergewicht (24 Tonnen) bringt seine 3.000 Newtonmeter Drehmoment über einen Kettenantrieb auf den Boden. Foto: CNH Industrial Österreich GmbH
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%