WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Brasilien Gülle soll Brasilien zum „neuen Saudi-Arabien“ machen

Premium
Energiegewinnung aus landwirtschaftlichen Abfällen blieb in Deutschland ein Fall für Subventionen. Jetzt zeigt Brasilien, wie Biogas im großen Stil funktioniert – ganz ohne Staatshilfe.
von Alexander Busch

Transponderdaten belegen Türkei ließ engmaschig in Zyperns Wirtschaftszone nach Öl und Gas suchen

Der türkische Präsident Erdoğan hat vier Schiffe vor die Küste Zyperns geschickt, um den Meeresboden nach Rohstoffvorkommen absuchen zu lassen. Transponderdaten zeigen, wie ernsthaft er die Exploration vorantrieb. 
von Thomas Stölzel

Schiffsdaten Wo die türkischen Schiffe unterwegs waren

Diese Auswertung von Transponderdaten zeigt, wie engmaschig die Türkei die Gewässer rund um Zypern in den vergangenen Monaten untersucht hat.

Klimaneutralität Die Gretafrage

Premium
Viele Manager wollen ihre Unternehmen klimaneutral machen. Aber wie geht das? Und wem hilft es wirklich? Erfahrungsbericht eines fränkischen Mittelständlers.
von Konrad Fischer

Bauindustrie Jetzt schon an den Abriss denken

Premium
Der globale Bauboom lässt Rohstoffe knapp werden, steigert die Kosten und belastet die Umwelt. So denkt die Bauindustrie um und besinnt sich auf ein uraltes, revolutionäres Prinzip: die Wiederverwertung von Baustoffen.
von Thomas Kuhn

Wasserstoff Wie Wasserstoff die Luftfahrt sauber machen soll

Lange war Wasserstoff nur ein Forschungsthema, doch jetzt will die Branche das Gas ernsthaft zum Ersatz für Kerosin machen. Die Coronakrise könnte den grünen Wandel beschleunigen.
von Andreas Menn

Fleisch „Wenn sich Fleischhersteller nicht ändern, enden sie wie Kodak“

Dank Tönnies: Die Expertin für den pflanzlichen Lebensmittelmarkt bei der NGO ProVeg, Ulrika Brandt glaubt, dass der Siegeszug alternativer Fleischprodukte kaum noch aufzuhalten ist.
Interview von Andreas Menn

Studie zu alternativen Kraftstoffen E-Fuels belasten die Umwelt

Synthetische Kraftstoffe schützen zwar das Klima, an anderer Stelle sorgen sie jedoch für Umweltprobleme. Das hat eine neue Studie gezeigt.
von Angelika Melcher

Anstieg des Meeresspiegels Blade Runner gegen den Klimawandel

Premium
Trotz allen Klimaschutzes ist ein Anstieg des Meeresspiegels wohl unabwendbar. Helmholtz-Forscher werben deshalb nun für eine verwegene Idee: einen gewaltigen Damm quer durch die Nordsee.
von Edgar Lange

Infografik Stoppt das Coronavirus den Handel mit Wildtieren?

Wildtiere übertragen Coronaviren, heißt es. Aber wie funktioniert der Handel mit Wildtieren, der in vielen Ländern, nicht nur in China, noch immer große Umsätze einbringt? Ein Überblick.
von Sebastian Kirsch

Borkenkäfer Das große Fressen

Premium
Nach zwei Hitzesommern könnte der Borkenkäfer dem Wald in dieser Saison den Rest geben. Forstunternehmer und Wissenschaftler wollen das mit allen technischen Mitteln verhindern. Was sie vorhaben.
von Konrad Fischer
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 07.08.2020

Daimlers Luxuswette

Mitten in der größten Krise der Automobilindustrie soll der Mythos S-Klasse Daimler retten: Nische statt Breite, Marge statt Stückzahl, Asien statt Europa – und sehr viel Risiko.

Folgen Sie uns