WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Telekommunikation Deutsche Telekom kooperiert mit Walt Disney beim Streaming

Das Streaming-Angebot startet in wenigen Tagen in Deutschland. In den ersten sechs Monaten ist es für MagentaTV-Kunden kostenlos.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Deutsche Telekom kooperiert mit Walt Disney beim Streaming Quelle: dpa

Für die eigenen Streaming-Angebote ist die Deutsche Telekom eine Kooperation mit Walt Disney eingegangen. „Mit der Ankündigung von Disney, ins Streaming-Geschäft einzusteigen, war uns klar, dass wir dieses attraktive Angebot für unsere Kunden zugänglich machen müssen“, sagte der Deutschland-Chef der Deutschen Telekom, Dirk Wössner, am Donnerstag bei der Vorstellung des neuen Angebots. Das Streaming-Angebot für Disney-Klassiker, Marvel-, Pixar- und Star-Wars-Filme startet in Deutschland am 24. März.

In den ersten sechs Monaten nach dem Start soll das Angebot MagentaTV-Kunden zunächst ohne Aufpreis zur Verfügung stehen. Danach können Kunden den Dienst zu einem vergünstigten Preis beziehen. Aktuell zählt die Telekom für ihre MagentaTV-Plattformen rund 3,6 Millionen Kunden.

Disney+ startete in den USA, Kanada und den Niederlanden schon im November und gewann dort bis Jahresende 26,5 Millionen Abonnenten – deutlich mehr als erwartet. Hierzulande wartet schon eine Reihe von Konkurrenten. US-Schwergewichte wie Netflix und Amazon sind seit Jahren da, im vergangenen Herbst kam Apple TV+ hinzu.

Mehr: Corona sorgt für einen Boom von Videokonferenzen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%