WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

50plus

Sie sind kaufkräftig, junggeblieben und wissen, was sie wollen: Die Best Ager. Welche Marken die über 50-Jährigen kaufen und wie sie investieren.

Mehr anzeigen

E-Bike-Hype Vom Seniorenrad zum Lifestyle-Produkt

1,6 Millionen E-Bikes und Pedelecs rollen durch Deutschland. Häufig sind ihre Fahrer über 50. Jetzt wollen die Elektro-Radhersteller auch jüngere Radler auf den Geschmack bringen.
von Stephan Happel

Rekordgewinn BMW - kommt jetzt der Elektroschock?

Reithofer hat sich mit i3 und i8 ein Denkmal geschaffen. Längst wird gefrotzelt, statt Audi solle BMW mit "Vorsprung durch Technik" werben. Doch wie lange kann BMW auf den Durchbruch der Elektroflitzer warten?
von Rebecca Eisert

Puma, Panasonic, Schweppes Welche Marken den Trend verschlafen

Nivea, dm und Samsung sind die Lieblingsmarken der Deutschen. Während diese drei ganz oben stehen, beklagen Puma, Panasonic und Schweppes Image-Verluste. Was läuft falsch?
von Rebecca Eisert

SUV und Vans Womit Autohersteller Ü50-Kunden glücklich machen

Was wollen Autokäufer jenseits der 50? Hohe Sitze? Rückfahrkamera? Einparkhilfe? Ja, alles! Doch so kaufkräftig wie man meinen könnte, ist die Kundschaft jenseits der 50 doch nicht. Wie die Best Ager ticken.
von Rebecca Eisert

Daimler Die neue A-Klasse - aufregend sportlich

Mit der neuen A-Klasse wollen die Stuttgarter die Kompaktklasse aufmischen. Wie das funktionieren soll, erklärt Mercedes-Vertriebschef Joachim Schmidt bei einer Ausfahrt mit dem A250.
von Franz W. Rother

Facharbeitermangel Wie Unternehmen vernachlässigte Fachkräfte umwerben

Der demografische Wandel zwingt die Unternehmen zum Paradigmenwechsel. Statt sich am Arbeitsmarkt zu bedienen, heißt es schon bald, aktiv bisher vernachlässigte Arbeitnehmergruppen zu umwerben.

Parteien Vorkämpferinnen bei der CSU

Die CSU befindet sich vor der Landtagswahl im personellen Umbruch – dabei betont die Partei der Traditionalisten ihre weibliche Seite.
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns