WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Air India

Air India ist die nationale Fluggesellschaft Indiens und hat ihre Basis auf dem Flughafen Mumbai. Die Airline fliegt vor allem Ziele in Europa, Asien und Nordamerika an.

Mehr anzeigen

Mängel Boeing-Dreamliner müssen am Boden bleiben

Alle Boeing-Flugzeuge vom Typ 787 Dreamliner dürfen vorerst nicht abheben. Grund ist ein mögliches Leck in den Treibstoffleitungen. Boeing hatte die Überprüfung der Luftfahrtbehörde FAA selbst empfohlen.

Börse Frankfurt Dax schnuppert am Jahreshoch

Analysten hoffen auf eine Jahresendrally am deutschen Aktienmarkt. Vorbörslich erreichen die Kurse schon mal fast die Höchststände dieses Jahres. Investoren achten heute vor allem auf die US-Konjunkturdaten.

Korruption und Machtspielchen Indiens Wirtschaftsreformen holpern

Die Regierung in Delhi hat endlich liberale Wirtschaftsreformen beschlossen. Aber kann sie sie auch umsetzen?  Im Parlament hat die Kongresspartei keine Mehrheit.
Kolumne von Klaus Methfessel

Air India Staatlicher Irrflug in die Pleite

Indiens Fluggesellschaften sind tief verschuldet. Es gibt kaum Hoffnung auf ausländische Investoren. Grund für die Misere: Subventionen für Air India haben zu einem ruinösen Preiskampf unter den Airlines geführt.
von Stefan Mauer

Präsidentschaftswahlen Politik bremst Indiens Wachstum

Indien wählt einen neuen Präsidenten – aber keine neue Politik. Dabei stockt der Reformprozess, die Konjunktur erlahmt und Investoren sind verunsichert.
von Klaus Methfessel

Radikale Aktion Piloten bei Air India treten in Hungerstreik

Seit Monaten kämpfen rund 300 Piloten der angeschlagenen Fluglinie Air India um ihre Jobs. Die Situation scheint dermaßen aussichtslos, dass eine kleine Gruppe nun zum letzten Mittel greift.

Lieferverzögerungen Air India will eine Milliarde Dollar von Boeing

Wegen Lieferverzögerungen verlangt die hochverschuldete Fluggesellschaft Air Indie von Boeing offenbar knapp eine Milliarde Dollar Entschädigung.

Boeing Späte Überraschung bei Dreamliner

Endlich hebt der neue Leichtbauflieger Boeing 787 erstmals ab. WirtschaftsWoche Online war mit an Bord. Fazit: Gebt uns mehr Flugzeuge aus Plastik.
Kommentar von Rüdiger Kiani-Kreß

Fluggesellschaften Air India hat Aussicht auf Staatshilfen

Das indische Luftfahrtministerium greift der staatlichen Fluggesellschaft Air India finanziell unter die Arme. Bis 2017 soll das Unternehmen umgerechnet 4,7 Milliarden Euro erhalten und damit seine Schulden reduzieren.

Luftfahrtbündnis Air India wird nicht in Star Alliance aufgenommen

Die Aufnahme von Air India in die Star Alliance ist ausgesetzt worden. Die indische Fluggesellschaft hat offenbar die Mindestvoraussetzungen nicht erfüllen können. Eine Absage für immer ist das aber nicht.
Seite 3 von 3
Seite 3 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 05.12.2019

Das politisch unkorrekte Klimapaket

Der Verzicht auf Inlandsflüge und Fleisch rettet nicht das Klima. Das kann nur radikale Marktwirtschaft - und vielleicht sogar Gentechnik und Atomkraft. Über teure Dogmen und Irrtümer in der Klimadiskussion.

Folgen Sie uns