WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Aldi

Das Unternehmen Albrecht KG teilte sich 1961 in Aldi Nord und Aldi Süd auf. Die beiden Discounter sind zusammen die erfolgreichsten Discounter-Konzerne der Welt.

Mehr anzeigen

Zetsches Altlasten Ist Daimler zukunftsfähig?

Premium
Zu hohe Kosten, Dieselsünden, zu wenig E-Autos: Der Konzern aus Stuttgart leidet unter den Versäumnissen der Ära Zetsche. Die bisher angekündigten Sanierungsmaßnahmen dürften nur der Anfang sein.
von Annina Reimann, Martin Seiwert und Cornelius Welp

Umstrukturierung beim Discounter Aldi kündigt Hunderten Mitarbeitern

Aldi löst in den kommenden Monaten zwei Regionalgesellschaften auf. Die 580 Beschäftigten in Mühlheim an der Ruhr und dem mittelfränkischen Roth bekommen die Kündigung.

Discounter Aldi Süd kündigt hunderten Mitarbeitern

Das Unternehmen löst zwei Regionalgesellschaften auf. Aldi Süd kündigt den Angestellten – will ihnen aber Ersatzjobs anbieten.

Personalknappheit Lebensmittelhandel will Azubis besser vergüten

Aldi folgt seinen Rivalen Lidl und Kaufland und hebt die Löhne für Auszubildende an. Hintergrund ist die wachsende Personalknappheit im Einzelhandel.

Fachkräfte gesucht Supermärkte leiden unter Nachwuchsmangel – Für Bewerber kann das zur Chance werden

Premium
Der Handel hat immer größere Probleme, Fachkräfte zu finden – auch weil die Löhne oft schlecht sind und die Flexibilität gering ist. Erste Unternehmen steuern nun gegen.
von Felicitas Wilke

Werbesprech Wie Marken sich ihr eigenes Grab schaufeln

Die teuren Marken in den Supermärkten versprechen höchste Qualität, um ihren Preis zu rechtfertigen. Doch häufig ist das Gegenteil der Fall: Günstige Marken schneiden in Tests besser ab. Wie kann das sein?
Kolumne von Thomas Koch

Konzernchef muss gehen Henkel braucht dringend frischen Wind

Premium
Jahre des Erfolgs haben den Konsumgüterkonzern Henkel träge gemacht. Der neue Chef soll mehr Dynamik entfachen – obwohl er seit Jahren im Vorstand sitzt. Die Personalie rückt ein mächtiges Führungsgremium in den Fokus.
von Mario Brück

Chefwechsel beim Modeunternehmen S.Oliver: Ein neuer Boss für alte Probleme

Premium
Der frühere Hugo-Boss-Chef Claus-Dietrich Lahrs übernimmt die Führung der Modefirma S.Oliver. Das ist mutig: Er ist der fünfte Chef in fünf Jahren – und Firmengründer Bernd Freier alles andere als konfliktscheu.
von Stephan Knieps

Discounter Aldi und Lidl gewinnen den Brexit an der Ladenkasse

Die britischen Einzelhändler leiden - und Schuld ist vor allem die wirtschaftliche Unsicherheit wegen des Brexits. Doch es gibt auch Gewinner. Die kommen aber nicht aus Großbritannien.

Ernährung Kauf dich gesund!

Premium
Während Deutschland noch die Einführung plant, ist die Lebensmittelampel in Großbritannien Alltag. Die bunten Logos wirken – allerdings anders als gedacht.
von Sascha Zastiral
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 52 vom 13.12.2019

Ist Daimler zukunftsfähig?

Zu hohe Kosten, Dieselsünden, zu wenig E-Autos: Der Konzern leidet unter den Versäumnissen der Ära Zetsche. Die bisher angekündigten Sanierungsmaßnahmen dürften nur der Anfang sein.

Folgen Sie uns