WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Alstom

Der französische Konzern Alstom ist deutschlandweit einer der führenden Anbieter im Bereich Bahntechnik. Das Kerngeschäft ist die Produktion von Schienenfahrzeugen für den Nahverkehr. Eine geplante Fusion mit Siemens soll die Wettbewerbsfähigkeit erhöhen. Der Zusammenschluss wurde jedoch Anfang 2019 von der EU-Kommission untersagt.

Mehr anzeigen

Elektromobilität Batteriehersteller Akasol startet neue hochautomatisierte Fabrik

Das Unternehmen bezieht seine Zentrale in Darmstadt. Dort entsteht auch die größte Produktionsstätte für Nutzfahrzeugbatterien in Europa.

Auf Kaeser folgt Busch Was Siemens' Betriebsrat vom neuen Chef erwartet

Premium
Siemens hat einen neuen Chef: Roland Busch übernimmt alle operativen Funktionen von Joe Kaeser. Siemens-Gesamtbetriebsrätin Birgit Steinborn nennt eine Reihe von Forderungen und erklärt, wo sie rote Linien sieht.
Interview von Andreas Macho

Siemens Die Machtfrage

Premium
Die Wirtschaftsikone Siemens hat mit Roland Busch und Joe Kaeser plötzlich zwei Chefs. Das blockiert – dabei muss der Konzern nach dem radikalen Umbau dringend wachsen und Kosten sparen.
von Andreas Macho

Zughersteller Alstom unterzeichnet Vertrag für Fusion mit Bombardier

Aktuell geht Alstom von einem Kaufpreis von etwa 5,3 Milliarden Euro aus. Die anfängliche Spanne der Transaktion lag zwischen 5,8 und 6,2 Milliarden Euro.

Eurostar-Chef Mike Cooper wird neuer Arriva-Chef

Exklusiv
Mike Cooper soll noch dieses Jahr als Nachfolger von Manfred Rudhart den Posten als Arriva-Chef antreten. Bisher war er Chef des Zugbetreibers Eurostar.
von Christian Schlesiger

Alstom-Bombardier So profitiert Chinas Zugbauer CRRC von dem Deal

Premium
Chinas Zugbauer CRRC hat in Kiel ein Lokomotivwerk übernommen – und spekuliert auf eine Konsolidierung des europäischen Bahnmarktes. Das Szenario entzweit die Arbeitnehmer. Und besorgt die Konkurrenz.
von Christian Schlesiger

Nach Milliarden-Abschreibung Arriva-Chef verlässt die Deutsche Bahn

Exklusiv
Einen Tag nach der verkündeten Milliarden-Abschreibung auf die britische Nahverkehrstochter Arriva verlässt der derzeitige Vorstandschef Manfred Rudhart das Unternehmen.
von Christian Schlesiger

Milliardenübernahme EU gibt Alstom grünes Licht für Erwerb der Bombardier-Zugsparte

Die EU-Kommission erlaubt den milliardenschweren Zusammenschluss von Alstom und der Bombardier-Zugsparte zum zweitgrößten Eisenbahnhersteller der Welt.

Alstom-Bombardier-Fusion IG Metall warnt vor CRRC

Exklusiv
Die Fusion der europäischen Zugbauer Bombardier und Alstom ist genehmigt. Im Zuge dessen warnt die IG Metall vor zu viel Marktmacht der chinesischen Konkurrenz.
von Christian Schlesiger

Alstom-Bombardier „Europa sollte die Tür zumachen“

Premium
Der Zughersteller Alstom darf Bombardier übernehmen. Jürgen Kerner von der IG Metall fordert nun Arbeitsplatzgarantien, starke Bahnkonzerne aus Europa – und ein Stoppschild für Chinas Zugbauer CRRC.
Interview von Christian Schlesiger
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 08 vom 19.02.2021

Silicon Valley auf Deutsch

Eine neue Generation von Gründern revolutioniert die Schlüsselindustrien und sichert so die Zukunft des Landes – wenn die Politik sie nicht ausbremst.

Folgen Sie uns