WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Anlegerschutz

Die Finanzkrise hat gezeigt, dass das Vertrauen in Anlage- und Finanzberater allzu oft enttäuscht wird - und dann verlieren Anleger meist viel Geld. Die Maschen der Betrüger, die Gegenmaßnahmen des Gesetzgebers und was Anleger tun können, um sich schützen.

Mehr anzeigen

Schweizer Großbank Credit Suisse plant offenbar Investmentbanking-Doppelspitze

Die zwei langjährigen Konzernmanager David Wah und Jens Welter sollen wohl als Co-Chefs der Investmentbanking-Abteilung der Schweizer Bank benannt werden.

WiWo Coach Ist jetzt der richtige Zeitpunkt für den ETF-Kauf?

Unser Leser will eine sechsstellige Summe in ETFs investieren und fragt sich, wann ein guter Zeitpunkt dafür ist. Verbraucherschützerin Annabel Oelmann antwortet.
von Annabel Oelmann

Schweizer Grossbank Credit Suisse mit Etappensieg gegen Softbank in Sachen Greensill

Credit Suisse bereitet sich im Greensill-Debakel auf Gerichtsverfahren in London vor. Nun erlaubt das US-Gericht, Dokumente der Softbank anzufordern.

Balzli direkt Es braucht mehr Prophylaxe gegen Verschwörungstheorien

Transparenz im Machtapparat hilft gegen eine Spaltung der Gesellschaft. Das Lobbyregister muss darum für alle gelten – und kann nur ein Anfang sein.
Kolumne von Beat Balzli

Privatbank Julius Bär verkauft Vermögensverwaltungstochter Wergen & Partner

Das Institut erwarb die in Zürich ansässige Wergen & Partner im Februar 2017. Nun soll der Verkauf noch im ersten Quartal 2022 vollzogen werden.

Auslandsbank Santander zahlt Rechnungen doppelt: 130 Millionen Pfund Schaden

Die Großbank überweist Konteninhabern zu viel Geld – der dritte Fehler innerhalb von anderthalb Jahren. Die Wiederbeschaffung dürfte aufwendig sein.

Geldanlage Grauer Kapitalmarkt: So erkennen Anleger dubiose Angebote

Mit Traumrenditen locken Geschäftemacher Anleger in zweifelhafte Investments. Nicht selten droht ihnen der Totalverlust ihres Kapitals. Worauf zu achten ist.
von Philipp Frohn

Schweizer Grossbank Credit Suisse entlässt Mitarbeiter wegen Greensill-Affäre

Die Credit Suisse kommt nicht zur Ruhe. Nach der Kündigung des Spitzenmanagers zieht die Großbank weitere personelle Konsequenzen aus dem Greensill-Debakel.

Personalie Bank Bär befördert Evie Kostakis zur Finanzchefin

Nach 15 Jahren tritt Dietmar Enkelmann als Finanzchef des Vermögensverwalters zurück. Folgen soll Evie Kostakis, seine Stellvertreterin.

Schweizer Grossbank Spitzenmanager verlässt Credit Suisse nach 30 Jahren

Nach 30 Jahren bei der Credit Suisse verlässt Eric Varvel die Großbank. Der CS-Manager arbeitete in verschiedenen leitenden Positionen.
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 21.01.2022

Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.

Folgen Sie uns