WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Annalena Baerbock

Annalena Baerbock ist gemeinsam mit Robert Habeck Bundesvorsitzende der Grünen.

Mehr anzeigen

Nord Stream 2 Ukrainischer Gaskonzern kritisiert Altmaiers Entscheidung

Im Streit um die Zertifizierung der Pipeline Nord Stream 2 greift der ukrainische Gaskonzern Naftogaz die Analyse des Wirtschaftsministeriums zur Versorgungssicherheit an.
von Florian Güßgen

Habeck gegen Lindner Grüne und FDP ringen um Finanzministerium

Die Finanzpolitik spielt bei den Ampelverhandlungen eine entscheidende Rolle. Doch FDP und Grüne beanspruchen das Amt jeweils für sich. Eine Einigung ist nicht in Sicht.

Steigende Energiekosten Treibt Putin den Gaspreis?

Ein Mittel gegen die explodierenden Energiekosten fehlt auch nach dem EU-Gipfel. Und Europas Gasspeicher sind kurz vor dem Winter noch leer. Kein Wunder, dass die Nervosität steigt – besonders mit Blick auf Russland.
von Daniel Goffart und Silke Wettach

Nord Stream 2 Baerbocks Luftnummer gegenüber Moskau

Mit ihrem überraschenden Angriff auf Nord Stream 2 kann Annalena Baerbock die Inbetriebnahme der Pipeline kaum stoppen und die deutsche Gas-Abhängigkeit von Moskau nicht mindern.
Kommentar von Florian Güßgen

Regierungsbildung Koalitionsverhandlungen für Ampel-Bündnis beginnen – Um diese Punkte geht es

Erst wurde vorsondiert, dann sondiert, jetzt geht es ans Eingemachte. Auf dem Weg zu einer Ampelkoalition warten allerdings noch ein paar Hindernisse.

Ostsee-Pipeline Baerbock gegen Betriebserlaubnis für Nord Stream 2

Die Grünen-Chefin Annalena Baerbock plädiert dafür, Nord Stream 2 vorerst keine Betriebserlaubnis zu erteilen. Nach europäischem Energierecht müsse der Betreiber „ein anderer sein als derjenige, der das Gas durchleitet“.

Karriereleiter Rhetorik: So antworten Sie souverän auf knallharte Fragen

In der Konferenz vor Kollegen, im Streit mit dem Chef, im Interview am Mikrofon: Wenn Sie sich sicher sind, dass Sie auf jede noch so heikle Frage reagieren können, bringt das Selbstvertrauen. Hier ein paar Faustregeln.
Kolumne von Marcus Werner

Kleiner Parteitag Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP

Die Grünen haben Koalitionsverhandlungen zugestimmt. Beim kleinen Parteitag gibt es viel Zuspruch für das bisher Erreichte – und Mahnungen, nun nicht nachzulassen.

Tauchsieder Der Totentanz der CDU

Die Union ringt nicht mehr um die Macht, sondern um ihre Identität, ihre Relevanz – ihre Existenz. Sie hat noch immer das Potenzial zur Volkspartei. Und setzt in diesen Wochen alles dran, es für lange Zeit zu verspielen.
Kolumne von Dieter Schnaas

Macht - anders! Tschüss, Vorurteile!

Warum wählen Frauen einen Sexisten wie Donald Trump und wünschen Annalena Baerbock an den Herd? Weil auch Frauen durchaus frauenfeindlich sein können. Doch das muss nicht so sein.
Kolumne von Natascha Hoffner
Seite 2 von 6
Seite 2 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 26.11.2021

Wer gewinnt den Corona-Poker?

Pharmakonzerne, Biotech-Start-ups und Hightechfirmen setzen mit riesigem Einsatz auf das Geschäft mit der Pandemie. Deutschland spielt vorne mit, hat aber einen Nachteil.

Folgen Sie uns