WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Arbeitsministerium

Zu den Aufgaben des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales gehören unter anderem Arbeitsmarktpolitik, Arbeitsrecht und Arbeitsschutz. Bundesarbeitsminister ist seit März 2018 Hubertus Heil.

Mehr anzeigen

Das russische Frauenparadox Diese Frauen haben es in Russland ins Top-Management geschafft

Premium
Sexismus ist im russischen Alltag tief verankert. Doch in der Wirtschaft haben Frauen mehr Macht als in vielen westlichen Industrienationen.
von Maxim Kireev

Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger Heavy Metal

Rainer Dulger, der neue Arbeitgeberpräsident, wird schärfer auftreten als sein Vorgänger. Und das könnte sogar in eine Zeit passen, in der die Politik einen neuen Kurs sucht.
von Max Haerder

Verbraucherpreise US-Inflationsrate liegt im Oktober niedriger als erwartet

Der Preisdruck in den USA hat im Oktober etwas nachgelassen. Das würde weitere geldpolitische Lockerungen der Notenbank Fed möglich machen.

USA Zahl neuer US-Anträge auf Arbeitslosenhilfe gesunken

Der US-Arbeitsmarkt weist Zeichen einer anhaltenden Erholung auf. Die aktuell stark steigenden Infektionszahlen könnten den Ausblick jedoch trüben.

„Containment Scouts“ Ministerien spenden Personal für Gesundheitsämter

Exklusiv
Weil die Gesundheitsämter überlastet sind, sollen Mitarbeiter aus Ministerien und dem Kanzleramt bei der Kontaktnachverfolgung helfen. Besonders die Beschäftigten im Finanzministerium wollen ein „Containment Scout“ sein.
von Sonja Álvarez

US-Wirtschaft Erneut Hunderttausende neue US-Anträge auf Arbeitslosenhilfe

Der Jobmarkt in den USA erholt sich weiterhin. Trotzdem bleibt die Zahl der neuen Erstanträge auf Arbeitslosengeld auf einem sehr hohen Niveau.

Drittes Quartal US-Wirtschaft ist in Rekordtempo gewachsen

Kurz vor der US-Wahl gibt die Regierung neue Wachstumsdaten bekannt. Trotz guter Zahlen steht die Wirtschaft schlechter da als vor der Pandemie. Donald Trump dürfte die Rekordzahlen gezielt für seinen Wahlkampf nutzen.

Ökonom Bernd Raffelhüschen „Rentner werden die einzigen Gewinner der Coronakrise sein“

Rentenexperte Bernd Raffelhüschen warnt davor, den üppigen Tarifabschluss des öffentlichen Diensts auf Beamten und Pensionäre zu übertragen. Sonst würden – mitten in der Pandemie – Ungleichgewichte verschärft.
Interview von Nele Husmann

Corona oder Erkältung? Wann Sie mit Husten lieber zu Hause bleiben sollten

In Zeiten von Corona wirft selbst eine Erkältung Fragen auf: Reicht Husten für eine Krankschreibung? Dürfen Kollegen ins Homeoffice flüchten oder der Chef Fieber messen? Ein Überblick.
von Nina Jerzy

Konjunktur US-Inflation zieht weiter an

In den USA ziehen die Verbraucherpreise im September weiter an. Die Arbeitslosigkeit dürfte sich jedoch bald dämpfend auf die Teuerung auswirken.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 27.11.2020

Wohnen Sie in der richtigen Stadt?

71 Metropolen in Deutschlands größtem Test: Über 100 Indikatoren zeigen, wo es sich am besten leben, arbeiten und investieren lässt - mit überraschenden Aufsteigern.

Folgen Sie uns