WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Athen

Die griechische Hauptstadt ist eine der ältesten Städte Europas und wurde 1985 zur ersten Kulturhauptstadt Europas gewählt. Antike Denkmäler wie die Akropolis prägen das Stadtbild Athens.

Mehr anzeigen

Italienische Buchhaltung Dieser Milliardär entlarvt die Schuldentricks der Staaten

Premium
Nicht nur die italienische Regierung trickst bei ihrem Staatshaushalt, sagt der US-Investor Paul Kazarian. Ein internationaler Bilanzstandard könnte eine neue Finanzkrise verhindern. Doch die Politik wehrt sich.
von Silke Wettach

Bewegung und Hirnleistung „Gehen hilft uns geistig auf die Sprünge“

Der Hirnforscher Gerd Kempermann erklärt, warum wir alle mehr Bewegung brauchen: Denn Gedächtnis- und Lernleistungen, Aufmerksamkeit und auch Kreativität profitieren von körperlicher Aktivität.
Interview von Christopher Schwarz

Barabhebungen Griechenland will Kapitalkontrollen weiter lockern

Griechenland befindet sich weiter auf dem Weg der Normalisierung. Nach dem Ende der Finanzhilfen sollen nun auch die Kapitalkontrollen nach und nach aufgehoben werden.

Pleite von Lehman und Griechenland So löste der US-Immobilienmarkt eine Weltwirtschaftskrise aus

Zuerst konnten Immobilien-Käufer in den USA ihre Kredite nicht bedienen, Häuserpreise sinken. Ein Domino-Effekt setzt ein: Die Weltwirtschaftskrise von 2008 in sieben Akten.

Ende des Rettungspakets Diese Zahlen zeigen, warum Griechenland nicht gerettet ist

Heute läuft das letzte Rettungspaket für Athen aus. Damit ist die Griechenlandkrise offiziell vorbei. Aber kaum etwas könnte ferner der Realität sein, wie Zahlen zeigen.
von Kristina Antonia Schäfer

Ende der Finanz-Hilfen „Griechenland versinkt jeden Tag tiefer im gleichen schwarzen Loch“

Nach acht schmerzhaften Jahren wird Griechenland aus den Finanz-Hilfsprogrammen entlassen. Ob das gut geht, ist unklar. In der EU ist man optimistisch. Das eigentliche Urteil werden aber die Geldmärkte fällen.

Griechenland-Hilfe Haushaltsausschuss billigt Finanzhilfen

Das dritte Hilfsprogramm für Griechenland kann kommen. Der Haushaltsauschuss hat der Auszahlung der letzten Tranche zugestimmt. Nur FDP und AfD lehnten die Finanzhilfen ab.

Fraport Die guten Besatzer

Premium
Vor einem Jahr übernahm der Flughafenkonzern Fraport 14 regionale Airports in Griechenland. Seither wird saniert – anfangs gegen heftige Widerstände, aber mit Erfolg. Doch der Milliardendeal ist hochriskant.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Griechenland Die Kultur der Korruption ist schwer zu durchbrechen

Premium
Im August will sich Griechenland wieder am Kapitalmarkt finanzieren. Doch das Land ist noch längst nicht reformiert. Vor allem die Korruption grassiert weiter, zeigt der Kampf einer jungen Griechin.
von Philipp Mattheis

Tauchsieder Festung Europa

Solidarischer Kontinent. Partnerschaft mit Afrika. Die europäischen Staats- und Regierungschefs, allen voran Kanzlerin Merkel, reden sich ihren EU-Gipfel, ihre „gemeinsame Migrationspolitik“ schön. Was für eine Farce!
Kolumne von Dieter Schnaas
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Folgen Sie uns