WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Belgien

Das Königreich Belgien ist eine Monarchie mit parlamentarischem Regierungssystem. Belgien ist Mitglied der Europäischen Union und der Eurozone und bildet gemeinsam mit den Niederlanden und Luxemburg die Benelux-Union.

Mehr anzeigen

Ryanair Kabinenpersonal droht mit Streik im September

Bei Ryanair könnte eine neue Streikwelle im Anmarsch sein: Das Kabinenpersonal droht der Airline mit Streiks Ende September. Gewerkschafter pochen darauf, dass sich die Konditionen verbessern.

Globales Zahlungssystem Swift unter Druck: „Tod der Standardisierung“ oder Cyberkrieg?

Premium
Das globale Zahlungssystem Swift steht unter Druck wie nie. Cyberattacken und politische Machtspiele um Iran-Sanktionen gefährden seine Existenz.
von Jürgen Berke und Cornelius Welp

Sommer- und Winterzeit EU-Umfrage zeigt: Europäer wollen keine Zeitumstellung

Nie mehr Wechseln zwischen Sommerzeit und Winterzeit? In einer EU-Umfrage sind die meisten Teilnehmer dafür. Und auch im Europaparlament wächst offenbar die Unterstützung.

Rekordabgaben in Deutschland So viel mehr dürften Sie im Ausland vom Brutto behalten

Wer in Deutschland gut verdient, muss einen Großteil seines Gehalts für Steuern und Abgaben opfern. Im Ausland hingegen dürfen Arbeitnehmer deutlich mehr von ihrem Brutto behalten.
von Kristina Antonia Schäfer

EZB-Nachfolge Merkel opfert Weidmann – und spielt ein gefährliches Spiel

Schon lange ist klar, dass Bundesbank-Chef Weidmann neuer EZB-Chef werden will. Nun zieht Bundeskanzlerin Merkel aber offenbar ihre Unterstützung zurück – und schielt stattdessen auf einen anderen EU-Spitzenposten.
Kommentar von Kristina Antonia Schäfer

Leszek Balcerowicz „Ludwig Erhard hatte es leichter“

Premium
Polens ehemaliger Finanzminister und Notenbankchef Leszek Balcerowicz über marktwirtschaftliche Schocktherapien, die Attacken der polnischen Regierung auf den Rechtsstaat und die Gefahren einer Transferunion in Europa.
Interview von Malte Fischer

Ryanair-Streik 42.000 Passagiere bleiben in Deutschland am Boden

Aufgrund des größten Pilotenstreiks in der Geschichte von Ryanair stehen an diesem Freitag viele Maschinen in ganz Europa still. In Deutschland werden dennoch über Umwege einige der Billigflieger abheben.

Flixmobility Wie Flixbus die Welt erobert

Premium
Flixbus hat Europas Märkte aufgerollt – und ist jetzt auf dem Weg zum globalen Giganten. Doch das wilde Wachstum fordert erste Opfer – bei Partnern und Kunden.
von Christian Schlesiger, Matthias Hohensee und Karin Finkenzeller

Ryanair Deutsche Piloten streiken am Freitag

96 Prozent der deutschen Ryanair-Piloten hatten sich in der Vereinigung Cockpit für einen Streik ausgesprochen. Betroffen sind alle Verbindungen zwischen Freitag- und Samstagmorgen.

Ausstand noch diese Woche? Deutsche Ryanair-Piloten bereiten Streik vor

Mitten in der Ferienzeit wollen nun die deutschen Piloten bei Ryanair streiken. Bei den jeweils national geführten Tarifverhandlungen gebe es nicht genügend Fortschritte, kritisieren sie. Es drohen Ausfälle.
Seite 2 von 6
Seite 2 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 38 vom 14.09.2018

Rettet dieser Mann das Warenhaus?

Konzernchef Stephan Fanderl vollstreckt die Fusion von Karstadt und Kaufhof. Sein Geheimplan sieht harte Einschnitte vor – und sichert den Eigentümern Milliarden.

Folgen Sie uns