WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Bildung

Forschung und Lehre in BWL, VWL und anderen Studienfächern, trügerische Statistiken und neue Lehr- und Lernmethoden: Wissenswertes zum Thema Bildung.

Mehr anzeigen

IWH-Präsident Gropp „Kohle-Kompromiss wird Probleme in der Lausitz und an der Saale verschlimmern“

Bund und Länder geben Milliarden für die Folgen des Kohleausstiegs in den betroffenen Regionen aus. Warum sich Deutschland diese Kosten mit einem besseren Konzept hätte sparen können, erklärt Ökonom Reint Gropp.
Interview von Dominik Reintjes

Stau-Mythen Manchmal nehmen Verkehrsplaner Stillstand bewusst in Kauf

Die Deutschen stehen immer häufiger im Stau. Schuld daran sind die explodierenden Mietpreise. Wenn nur mehr Straßen gebaut würden, wäre das Problem gelöst. Halt! Stimmt das? Sechs Stau-Mythen – und was wirklich dran ist.
von Niklas Dummer

Zahl geht immer weiter zurück Ausländische Studenten in Amerika: Nicht immer willkommen

Die Zahl der neu eingeschriebenen ausländischen Studenten in den USA geht immer weiter zurück. Sind Donald Trumps rassistische Parolen schuld? Nicht nur.
von Daniel Schmidt

Kampf um die Straße So sieht der Verkehr der Zukunft aus

Das Jahr 2019 könnte als Wendepunkt in die Geschichtsbücher eingehen, glaubt Stephan Rammler. Der Zukunftsforscher wagt einen Blick auf den Verkehr von morgen – und wie der Weg dorthin die Gesellschaft verändern könnte.
Interview von Niklas Dummer

Landleben Nur noch kurz das Dorf retten

Premium
Die Angst geht um in Deutschland, die Angst vor dem Sterben der ländlichen Regionen. Doch es gibt sie: Menschen und Projekte, die sich gegen drohenden Verfall und den Verlust der Heimat stemmen. Drei Besuche im Westen.
von Benedikt Becker, Max Haerder und Sophie Crocoll

Klimapaket Modellrechnung: CO2-Preis kann Heizen um bis zu 134 Euro verteuern

Bund und Länder haben sich auf einen CO2-Preis geeinigt, der bei 25 Euro pro Tonne startet. Eine Ölheizung wird dabei zu höheren Zusatzkosten führen, als eine Gasheizung.

Bildungsfinanzbericht 1700 Euro pro Kopf: Staat investiert mehr in Bildung

Deutschland gibt immer mehr Geld für Bildung aus. 2018 stiegen die Bildungsausgaben auf 138,8 Milliarden Euro. Die Hälfte ging an Schulen.

Modellprojekt Verkehrsministerium testet Drohnen-Abwehrsystem für Flughäfen

Am Hamburger Flughafen will das Verkehrsministerium ein Abwehrsystem testen, um Drohnenangriffe zu vermeiden. An dem Projekt ist auch die Lufthansa beteiligt.

FDP-Chef Lindner: Deutschland braucht bei Bildung „Kooperationsgebot“

Nach dem Aus des Nationalen Bildungsrates fordert Lindner ein Kooperationsgebot zwischen Bund und Ländern. Die Vielzahl der Schulsysteme sei ein Hindernis.

Bildungspolitik Länder-Bildungsrat soll schnell auf die Beine gestellt werden

In Sachen Bildung kommt es immer wieder zu Streit zwischen Bund und Ländern. Ein neues Gremium soll das ändern – und trotzdem für Vergleichbarkeit bei der Bildung sorgen.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 17.01.2020

Die Wahrheit über agiles Arbeiten

Die schöne neue Bürowelt soll ohne Hierarchien funktionieren. Damit gelten plötzlich andere Gesetze der Macht. Wie Sie diese für Ihre Karriere nutzen.

Folgen Sie uns