WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Bitkom

Der Digitalverband Deutschlands, kurz Bitkom, engagiert sich insbesondere für eine innovative Wirtschafts- und Netzpolitik sowie für die Modernisierung des Bildungssystems.

Mehr anzeigen

Bundesregierung Eckpunkte für Einwanderungsgesetz beschlossen

Die Große Koalition hat sich auf die Eckpunkte für ein Einwanderungsgesetz geeinigt. Dadurch sollen vor allem qualifizierte Fachkräfte aus Drittstaaten in Mangelberufen angelockt werden.

Versicherungsrisiko Die Fallstricke beim Smart Home

Für Hacker und andere Kriminelle bietet das vernetzte Heim, Stichwort Smart Home, neue Möglichkeiten – und Versicherungen ein neues Geschäftsfeld. Über Risiken und Nebenwirkungen der vernetzten Haushaltstechnik.
von Andreas Toller

Studie Unternehmen kommen bei DSGVO-Umsetzung kaum voran

Sie gilt als historischer Wurf - seit dem 25. Mai gilt eine europaweit einheitliche Datenschutzgrundverordnung. Deutsche Unternehmen haben den Aufwand aber offenbar kräftig unterschätzt, wie eine Studie belegt.

Augmented Reality Kontaktlinsen mit Bildschirm „in 10 bis 15 Jahren“

Als Google 2015 mit seiner digitalen Brille scheiterte, wurde es zunächst still um Augmented Reality, die „erweiterte Realität“. Im Verborgenen reifte die Technik weiter – Experten erwarten schon bald ihren Durchbruch.

Streit um 5G Die gestörte Verbindung zwischen Telekom und Industrie

Premium
Der neue Mobilfunk 5G funktioniert am besten mit möglichst wenig Wettbewerb, meint die Deutsche Telekom. Damit spaltet sie die deutsche Industrie.
von Jürgen Berke

Cyber-Attacken Deutsche Industrie verliert 43 Milliarden Euro

Sieben von zehn Unternehmen sind in den vergangenen zwei Jahren Opfer von Datendiebstahl oder Spionage geworden: Vor allem kleine und mittlere Unternehmen sind betroffen.

Start-ups wenig zuversichtlich Der deutschen Gründerszene gehen die Fachkräfte aus

Fachkräfte fehlen, Kreditgeber zaudern: Der Optimismus in der deutschen Gründerbranche hat sich eingetrübt. Bei der Suche nach IT-Spezialisten können Start-ups nur schwer mit Konkurrenten Schritt halten.

Unternehmen vergrätzen Bewerber Langsamkeit lässt Einstellungen scheitern

Die besten Köpfe wollen alle Unternehmen. Im Vorteil sind die, die schnell antworten, gezielt einladen und rasch einen Vertrag abschließen. Eine Studie zeigt, dass strukturierte Prozesse dafür unverzichtbar sind.
von Nora Schareika

Kommunikation in deutschen Unternehmen Warum das Faxgerät einfach nicht ausstirbt

Alle reden über künstliche Intelligenz und Big Data – Deutschland faxt. Ein Münchner Mittelständler verdient damit sogar Millionen.
von Michael Scheppe

Paketgeschäft „Die Verbraucher sind verwöhnt“

Das Paketgeschäft in Deutschland boomt, doch die Deutsche Post kämpft mit massiven Problemen. Logistikexpertin Julia Miosga kennt die Ursachen – und nimmt die Verbraucher in die Pflicht.
Interview von Marius Wolf
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Folgen Sie uns