WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Bitkom

Der Digitalverband Deutschlands, kurz Bitkom, engagiert sich insbesondere für eine innovative Wirtschafts- und Netzpolitik sowie für die Modernisierung des Bildungssystems.

Mehr anzeigen

Cyberangriffe „Solche Nachlässigkeiten können existenzbedrohend sein“

Premium
Hacker attackieren den Mittelstand – auch, um an große Konzerne heranzukommen. Viele Unternehmen sind auf die Cyberangriffe schlecht vorbereitet – weil sie ihre Netze falsch strukturiert haben.
von Lars-Thorben Niggehoff

Verband Bitkom Rund 124.000 IT-Experten fehlen in Deutschland

In Deutschland fehlen mehr als 100.000 IT-Experten, wie der Branchenverband Bitkom laut einem Bericht herausfand. Die Zahl der offenen Stellen verdoppelte sich binnen zwei Jahren.

Neue Kommissionschefin Von der Leyen verspricht tiefen Wandel der Europäischen Union

Am Ende war der Rückhalt größer als gedacht: Die neue EU-Kommission hat die Zustimmung des Europaparlaments bekommen - und soll nun zeigen, was sie kann.

„Familienleben in Einklang bringen“ Hewlett Packard bietet sechs Monate Elternzeit bei vollem Gehalt

Generöses Angebot: Das IT-Unternehmen Hewlett Packard Enterprise (HPE) bietet seinen Angestellten weltweit ab sofort eine sechsmonatige Elternzeit bei voller Bezahlung. Auch Deutsche könnten von dem Vorhaben profitieren.

Mobilfunk Warum Funklöcher so ein Problem in Deutschland sind

Mit einer interaktiven Karte möchte der Digitalverband Bitkom deutlich machen, worin die Ursachen für schlechte Funkversorgung in Deutschland liegen. Die Karte zeigt, wo es aktuell beim Ausbau besonders hakt – und warum.

Kabinettklausur Scheuer: Brauchen schnellere Genehmigungen für Mobilfunkausbau

Die Mobilfunk-Infrastruktur in Deutschland wird scharf kritisiert. Zu Beginn der Digitalklausur der Bundesregierung hat Verkehrsminister Scheuer Nachholbedarf eingeräumt.

Cybersecurity Die Entwarnung bei der Cyberkriminalität ist trügerisch

Ein oberflächlicher Blick in die Statistik des Bundeskriminalamtes verspricht Entwarnung bei der Cyberkriminalität. Doch der Schein trügt. Schuld daran sind auch die betroffenen Unternehmen.
Kolumne von Thomas Kuhn

Digitales Bezahlen Warum Deutschland noch Bargeldland bleibt

Obwohl viele Bürger mehr digitale Bezahlmöglichkeiten fordern, setzen sie sich nur langsam durch. Dabei kommt der Handel dem Wunsch nach bargeldlosen Alternativen entgegen. Warum ist Deutschland noch Bargeldland?
von Jan-Lukas Schmitt

Lobbying in der Politik Verbände: Die Zeichen stehen auf Entmachtung

Premium
Die schleppende Chefsuche bei der einstigen Automobilmacht VDA offenbart die ganze Krise des traditionellen Lobbyings. Die Großkonzerne vertreten sich lieber selbst. Und schlagkräftige Kleinverbände spalten sich ab.
von Sophie Crocoll, Max Haerder und Martin Seiwert

BKA warnt vor Cyberkriminalität Deutsche Unternehmen bleiben interessantes Ziel für Cyberspione

Vom Handynutzer bis zum Großkonzern – jeder kann Opfer von Cyberkriminalität werden. Die Digitalisierung bietet Kriminellen immer mehr Möglichkeiten. Das Bundeskriminalamt will mit einer neuen Abteilung dagegenhalten.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 05.12.2019

Das politisch unkorrekte Klimapaket

Der Verzicht auf Inlandsflüge und Fleisch rettet nicht das Klima. Das kann nur radikale Marktwirtschaft - und vielleicht sogar Gentechnik und Atomkraft. Über teure Dogmen und Irrtümer in der Klimadiskussion.

Folgen Sie uns