WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

BNP Paribas

Die BNP Paribas ist eine französische Großbank, die durch die Fusion der Banque Nationale de Paris (BNP) und der Bank Paribas entstanden ist. Sie ist eine der größten Banken in Europa.

Mehr anzeigen

Riedls Dax-Radar Anleger sollten Turnaround-Aktien im Blick behalten

Die Zinswende in Europa ist aufgeschoben. Dennoch sind zahlreiche Aktien aus Angst vor einem Konjunkturrückschlag schwer gesunken. Für strategische Anleger könnten tief gefallene Dax-Werte bald wieder interessant werden.
Kolumne von Anton Riedl

Zugeständnisse an Gelbwesten Französische Banken stärken Präsident Macron den Rücken

Frankreichs Präsident gesteht den „Gelbwesten“ teure Zugeständnisse zu. Die führenden Kreditinstitute Frankreichs greifen ihm unter die Arme.

US-Zinspapiere Mehr Zinsen von Trump

Premium
Amerikanische Anleihen werfen rund drei Prozent ab. Dagegen bringen Bundespapiere zum Teil immer noch negative Renditen. Was Anleger beachten sollten, die US-Zinspapiere kaufen.
von Fabian Ritters

Verunsicherter Gigant Der Fall Nestlé

Premium
Verbraucher fordern mehr Bio, Investoren mehr Rendite, Aktivisten mehr Umweltschutz. Nestlé hat den Anschluss verloren und weiß keine Antwort auf die große Frage: Wie wollen wir uns künftig ernähren?
von Simon Book, Henryk Hielscher und Julian Heißler

RBI Raiffeisen Bank interessiert an Zukäufen in Osteuropa

Die österreichische RBI stellt ihren Aktionären eine höhere Dividende für 2018 in Aussicht. Auch weitere Zukäufe sind denkbar.

Raiffeisen Bank International Raiffeisen Bank profitiert vom Wirtschaftsaufschwung in Osteuropa

Die Raiffeisen Bank International profitiert durch die brummende Konjunktur in vielen Ländern Osteuropas. Durch faule Kredite hat sie kaum noch Geld verloren.

Riskante Strategie Wie die Commerzbank ihr Geschäft mit dem Mittelstand demontiert

Das Geschäft mit Mittelständlern war einst die Vorzeigesparte der Commerzbank. Mittlerweile ist es ein Problemfall. Wenn sich die Konjunktur eintrübt, drohen hohe Verluste. Warum nur die Flucht in eine Fusion bleibt.
von Saskia Littmann und Cornelius Welp

Französische Bank Credit Agricole steigert Gewinn deutlich

Das starke Geschäft mit großen Unternehmenskunden zahlt sich für Credit Agricole aus. Im dritten Quartal hat die Bank ihren Gewinn steigern können.

Ranking Wertpapiersparpläne In kleinen Schritten Vermögen aufbauen

Viele Banken verzichten neuerdings auf Depotgebühren, wenn Anleger einen Sparplan einrichten. Ein Ranking exklusiv für WiWo-Leser zeigt Anbieter mit besonders günstigen Konditionen für Aktien, Fonds und ETFs.
von Mark Fehr

Großbank BNP steigert Gewinn – Erträge sinken

Die BNP Paribas macht mehr Überschuss, doch die Erträge fallen. Grund sind vor allem die Niedrigzinsen und ein schwächelndes Investmentbanking.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 52 vom 14.12.2018

Notvorrat an Gold

Brexit-Chaos, Konjunkturangst und Handelskonflikte erschüttern die Finanzmärkte. Warum Anleger jetzt das Krisenmetall brauchen.

Folgen Sie uns