WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Börsenaufsicht

In den meisten Ländern gibt es eine staatliche Börsenaufsicht, die sicherstellt, dass der Börsenbetrieb und die Börsengeschäftsabwicklung ordnungsgemäß ablaufen. In Deutschland wird die Börsenaufsicht auf Länderebene ausgeführt.

Mehr anzeigen

Bafin Finanzaufsicht prüft BMW-Kommunikation über Führungswechsel

Mitte Juli hat der Autohersteller seinen neuen Vorstand vorgestellt. Die Bafin untersucht nun, ob BMW die Öffentlichkeit rechtzeitig informiert hat.

Nachspiel zu Krüger-Nachfolge BaFin prüft BMW-Kommunikation zum Chefwechsel

Exklusiv
Die Finanzaufsicht BaFin prüft derzeit, ob BMW den Chefwechsel von Harald Krüger zu Oliver Zipse rechtzeitig kommuniziert hat.
von Annina Reimann

PSD2 bei Kreditkarten „Erheblicher Anpassungsbedarf“ - Bafin gewährt Aufschub

Ab dem 14. September sollen eigentlich die neuen EU-Regelungen für Zahlungen im Internet gelten, Online-Einkäufe mit Kreditkarte sollen sicherer werden. Doch im Handel gibt es noch Probleme mit der Kundenidentifizierung.

Volcker-Regel US-Aufseher bringen Lockerung von Banken-Vorschrift auf den Weg

Seit der Finanzkrise verbietet die Volcker-Regel Banken, gesicherte Kundeneinlagen für riskante Handelsgeschäfte auf eigene Rechnung zu nutzen. Jetzt wird sie gelockert.

Trickserei-Vorwurf gegen General Electric „Auf Wirtschaftsprüfer würde ich mich nicht verlassen“

Premium
Eine Analyse des US-Riesen General Electric weist auf fehlerhafte Buchungen hin. Sollten sie sich bewahrheiten, ist das existenzbedrohend. Manche Investoren nehmen die Vorwürfe ernst, denn sie kommen aus berufenem Munde.
Interview von Heike Schwerdtfeger

Autokonzern US-Richter ruft Börsenaufsicht und VW zur Einigung im Diesel-Streit auf

Die US-Börsenaufsicht beschuldigt den Autobauer, Anleger in den USA betrogen zu haben. Beide Seiten sollen nun gemeinsam eine baldige Lösung für den Streit finden.

Börse SIX Schweizer Börse will keine EU-Börsen übernehmen

Laut einem Bericht hat die Schweizer Börse SIX erwogen, Aktienbörsen in Europa zuzukaufen. Jetzt sagt ein Sprecher, es gebe keinen Grund, das zu tun.

Grauer Kapitalmarkt Bundesregierung will Anleger bei Vermögensanlagen besser schützen

Die Bafin soll mehr Kompetenzen bei der Überwachung von Finanzprodukten und deren Vertrieb bekommen. Damit soll der graue Kapitalmarkt schärfer reguliert werden.

Bundesregierung verschärft Anlegerschutz „Den Sumpf am grauen Kapitalmarkt austrocknen“

Nachdem viele Anleger bei der Pleite des Container-Vermieters P&R ihr Geld verloren haben, wurde nun ein Maßnahmenpaket beschlossen, um Anleger besser zu schützen. Unter anderem bekommt die BaFin zusätzliche Kompetenzen.

Vergleichsportal Check24 will Banken mit Finanzdienstleistungen Konkurrenz machen

Check24 will Banken durch Geschäfte mit Kontomanagement und Bezahldiensten Kunden streitig machen. Eine Genehmigung der Bafin liegt schon vor.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 35 vom 23.08.2019

Der Fluch des billigen Geldes

Der Nullzins spaltet die Gesellschaft – und verführt Politiker, die jetzt eine Rezession fürchten, zum Schuldenmachen.

Folgen Sie uns