WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Brasilien

Der fünfgrößte Staat der Welt - sowohl nach Fläche als auch nach Bevölkerung - ist Gründungsmitglied der BRICS-Staaten und wichtiger Handelspartner für Deutschland und Europa.

Mehr anzeigen

Absatzzahlen VW-Konzern erzielt bestes Halbjahr der Unternehmensgeschichte

VW hat weltweit über 5,5 Millionen Fahrzeuge ausgeliefert. Für das zweite Halbjahr fallen die Prognosen allerdings weniger optimistisch aus.

Windturbinenhersteller Nordex erhält Großauftrag in Brasilien

Ab Ende 2019 ist der Hamburger Konzern für den Bau von 191 Turbinen für einen neuen Windpark im Bundesstaat Piaui zuständig.

Brasilien Brasiliens Ex-Präsident Lula kann ins Gefängnis

Brasiliens Oberstes Gericht hat einen Antrag auf Aufschub seiner zwölfjährigen Haftstrafe abgelehnt. Jetzt droht Ex-Präsident Lula die Inhaftierung.

News Brasilianische Regierung fordert 4,9 Milliarden Euro Schadensersatz

Brasilien klagt nach der "größten Umweltkatastrophe", in den USA lassen die VW-Absätze radikal nach - die News.

News Bund will feste Fördersätze für Ökostrom teilweise aufheben

Brasilien leidet unter einer gigantischen Umweltkatastrophe, Ökostrom soll anders gefördert werden und weitere News.

Aus der weiten Welt Brasilien: Das Ende der Wachstumsstory?

Brasilien erlebt derzeit den stärksten Wachstumseinbruch aller Bric-Staaten. Das Land ist immer noch zu stark Rohstoffen abhängig – und tut zu wenig, um das zu ändern.
Kolumne von Klaus Methfessel

Neue Modelle Volkswagen will in Brasilien durchstarten

Mit finanzieller Unterstützung der Regierung will Volkswagen in Brasilien neue Modelle an den Start bringen. Damit könnten die Wolfsburger den Marktführer Fiat ablösen - und einen Schlüsselmarkt für sich erobern.
von Lukas Bay

Autobauer Abenteuer am Amazonas

Mit Importzöllen will die brasilianische Regierung den Autobauer zwingen, vor Ort zu produzieren. Das Scheitern von Daimler zeigt, welches Risiko die Münchner dabei eingehen müssten.
von Alexander Busch und Martin Seiwert

Wachstum Umsatz von Merck und Adidas stammt bereits zur Hälfte aus Schwellenländern

Exklusiv
Das Pharma- und Chemieunternehmen Merck und der Sportartikelhersteller Adidas profitieren derzeit am stärksten vom Wachstum der Schwellenländer.

Für Schwellenländer Toyota kündigt Modell-Offensive an

Der japanische Autohersteller Toyota Motor Corp will Kompaktwagen-Modelle speziell für die Schwellenländer produzieren. Ziel der Produktoffensive sei es, zu den Wettbewerbern in diesen Märkten aufzuschließen.
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns