WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Bremen

Bremen ist die Hauptstadt des Landes Freie Hansestadt Bremen und liegt an der Weser. Das Stadtbild ist von der Schifffahrt geprägt, was sich auch in den hanseatischen Bauwerken widerspiegelt.

Mehr anzeigen

Herdenimmunität Corona und das Impfen: Wann ist die Gesellschaft immun?

Wie viele Menschen müssen gegen Corona geimpft sein oder eine Abwehr entwickelt haben, um Corona zu stoppen? Die Antwort auf diese Frage hat viele Unbekannte.

Ifo Hessen mit höchstem Anteil an Kurzarbeitern

7,4 Prozent der hessischen Beschäftigten arbeiteten im Dezember in Kurzarbeit. Das liegt vor allem an dem hohen Industrieanteil der hessischen Wirtschaft.

Resturlaub und Brückentage geschickt nutzen So holen Sie 2021 am meisten aus Ihrem Urlaub raus

Viele Menschen haben wegen der Coronakrise so viel Resturlaub wie nie. Der verfällt spätestens im März. Wir zeigen, wie man das vermeidet und an welchen Brückentagen sich Urlaub besonders lohnt.
von Nina Jerzy

Skigebiete Weiter Andrang in Wintersportorten – Appell: „Bleiben Sie zu Hause!“

Skigebiete versuchen weiter den Besucherandrang aufzuhalten. Nach Weihnachten sind die Apelle der Politiker deutlich: Tagestouristen sollen auf einen Besuch verzichten.

Großer Städtetest Das sind Deutschlands beste Öko-Städte

Premium
Welche Großstädte gehen beim Klima- und Umweltschutz voran - und welche hinken hinterher? Das Ranking der WirtschaftsWoche bringt überraschende Sieger zutage.
von Bert Losse

Öffentliche Verkehrsmittel Preise für Bus- und Bahntickets steigen

Corona hat das Mobilitätsverhalten verändert. Die Verkehrsbetriebe haben Fahrgäste und Einnahmen eingebüßt. Die Tickets werden teurer – aber längst nicht überall.

Countdown zur Corona-Impfung Darum fährt der Impfstoff unter Polizeischutz

In wenigen Tagen sollen die ersten Menschen in Deutschland gegen Corona geimpft werden. Erste Impfdosen sind zur Auslieferung freigegeben, die Transporter stehen bereit. Bis Sonntag muss trotzdem noch einiges passieren.

Fahrrad-Branche Hinter Rose Bikes liegen „herausfordernde zwölf Monate“ – mit Boom-Bilanz

Starke Nachfrage nach Zweirädern beschert dem Fahrradunternehmen aus Bocholt ein deutliches Umsatzplus. Im kommenden Jahr will Rose bis zu 120 neue Stellen schaffen.
von Peter Steinkirchner

Deutsche Jungunternehmen im Corona-Jahr Vier Start-ups, die von Corona profitieren – und vier, die besonders leiden

Premium
Corona ließ einige Geschäftsmodelle implodieren, andere erfuhren eine unerwartete Nachfrage. Das gilt auch für Start-ups: Vier Jungunternehmen, die in der Krise durchstarteten und vier, die vor Herausforderungen stehen.
von Theresa Rauffmann, Rüdiger Kiani-Kreß, Christian Schlesiger und Stephan Knieps

„Doppelt so lang schwätzen, halb so viel verdienen“ Warum VW-Händler keine E-Autos verkaufen wollen

Exklusiv
VW-Chef Herbert Diess hat einen klaren Kurs zu mehr Elektroautos ausgegeben. Doch die Händler ziehen nicht mit – und raten Kunden sogar meist von E-Autos ab. Woran das liegt und was Volkswagen dazu sagt.
von Stefan Hajek
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns