WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Brüssel

Brüssel ist Haupt- und Residenzstadt des Königreichs Belgien und gehört zur Hauptstadtregion Brüssel. Die NATO und die Europäische Union haben ihren Sitz in der mittelalterlich geprägten Stadt.

Mehr anzeigen

Grundrechtsverstöße EU-Innenkommissarin fordert Frontex-Chef auf „ sein Haus in Ordnung zu bringen“

Die EU-Grundschutztruppe Frontex steht seit Monaten in der Kritik. EU-Innenkommissarin Johansson sieht die Verantwortung für die Defizite beim Exekutivdirektor der Gruppe.

Coronakrise Merkel muss nachgeben!

Erstmals in der Pandemie weicht Merkel von ihrem Kurs ab und plädiert für eine vorsichtige Öffnungsstrategie. Angesichts der veränderten Stimmung bleibt ihr nichts anderes übrig: Das Vertrauen der Bevölkerung schwindet.
Kommentar von Daniel Goffart

Coronapandemie EU-Impfkampagne ist schlechter organisiert als der Brexit

Rasmus Bech Hansen, Gründer und CEO des Datendienstleisters Airfinity, hat Überblick über die Impfstoffentwicklung in der Coronakrise wie kaum ein anderer. Der Däne beschreibt, was in der EU schlecht gelaufen ist.
von Silke Wettach

Fall Nawalny EU bringt weitere Russland-Sanktionen auf den Weg

Die Forderungen der EU nach sofortiger Freilassung des Kremlkritikers Alexej Nawalny zeigen bislang keine Wirkung. Die Außenminister ziehen nun Konsequenzen.

Forderungen bislang ohne Wirkung EU berät über neue Sanktionen gegen Russland und Myanmar

Die Forderungen der EU nach sofortiger Freilassung von Alexej Nawalny zeigen bislang keinerlei Wirkung. Ähnlich sieht es mit den Appellen an die Militärs in Myanmar aus. Die Außenminister dürften nun Konsequenzen ziehen.

Europa in der Bredouille Sanktionen als das Mittel der Wahl gegen Russland? Eher nein.

Premium
Berlin und Brüssel wollen gegenüber Russland mehr Härte zeigen – mit neuen Sanktionen gegen Funktionäre. Das Problem: Sie laufen ins Leere. Europa ist ein Geldwäscheparadies, bietet viele Lücken – gerade Deutschland.
von Max Haerder, Maxim Kireev, Christian Ramthun, Silke Wettach und Lukas Zdrzalek

Italien Abgeordnetenkammer spricht Mario Draghi das Vertrauen aus

Italiens neuer Ministerpräsident hat die zweite Vertrauensabstimmung mit großer Mehrheit für sich entschieden. Damit hat Draghi die letzte formale Hürde genommen.

Steuervermeidung Olaf Scholz gelingt im Kampf gegen Steueroasen kein Durchbruch

Premium
Finanzminister Olaf Scholz will sich im Kampf gegen Steuertrickser profilieren. Doch ausgerechnet bei der Umsetzung von EU-Richtlinien patzt der SPD-Kanzlerkandidat – zulasten der Wirtschaft.
von Christian Ramthun

Alexej Nawalny EU bereitet neue Sanktionen gegen Russland vor

Die Mitgliedstaaten der EU scheinen sich bei neuen Sanktionen gegen Russland einig zu sein. Im Raum stehen Einreiseverbote und Vermögenssperren.

Ungarn EU-Kommission startet wegen NGO-Gesetz neues Verfahren gegen Ungarn

Vor gut einem halben Jahr erklärte das höchste EU-Gericht das ungarische NGO-Gesetz für rechtswidrig. Doch Budapest ist bislang nicht aktiv geworden. Nun verliert die EU-Kommission die Geduld.
Seite 2 von 6
Seite 2 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 26.02.2021

Die überschätzte Hightech-Macht

Wie gut ist China wirklich? Ein Test der zehn wichtigsten Technologiefelder – mit überraschenden Ergebnissen.

Folgen Sie uns