WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Chanel

Gabrielle 'Coco' Chanel gründete 1919 den Pariser Modekonzern Chanel, welcher heute den Brüdern Alain und Gérard Wertheimer gehört. Der Deutsche Karl Lagerfeld war seit 1983 Chef-Designer bei Chanel, bis er im Februar 2019 verstarb.

Mehr anzeigen

Symrise-Parfümeur Marc vom Ende „Der Aufbau von 4711 ist sehr gut gemacht“

Der Chemiekonzern Symrise liefert Geruchsstoffe für Produkte aller Art – und wächst seit Jahren. Senior-Parfümeur Marc vom Ende über typisch deutsche Düfte, den Einfluss der Migration und Zahnpasta mit Zimtgeschmack.
Interview von Christian Schlesiger

Bescheidene Bescherung Letzte Hoffnung Weihnachtsgeschäft – ist sie vergebens?

Das Weihnachtsgeschäft sollte das Comeback des Einzelhandels einleiten. Doch nun kämpft die Branche mit Lieferengpässen, steigenden Kosten und leeren Innenstädten. Für viele Firmen wird es eng.
von Henryk Hielscher

Breuninger und die Secondhand-Mode Handtasche, gebraucht, 999 Euro

Das Edelkaufhaus Breuninger will vom Trend zur Secondhand-Mode profitieren. Kann das funktionieren?
von Lukas Homrich

Forbes-Ranking Das sind die reichsten Europäer 2021

628 Menschen in Europa verfügen über ein Privatvermögen von über einer Milliarde Euro. Der reichste Mensch Europas kommt aus Frankreich, die meisten Milliardäre aus Deutschland. Doch wer sind sie? Die zehn reichsten...
von Adriana Knupp

Ranking 2021 Das sind die 15 größten Städte Deutschlands

In Deutschland gelten Städte ab einer Einwohnerzahl von 100.000 als Großstädte. Gemessen an der Einwohnerzahl sind dies die 15 größten Städte Deutschlands.
von Adriana Knupp

Karl Lagerfeld Die neuen Pläne der Modemacher – Jahre nach dem Tod des Gurus

Zwei Jahre nach dem Tod ihres Namensgebers hat Corona den Höhenflug der Modemarke Karl Lagerfeld jäh unterbrochen. Dennoch arbeiten die Macher an ehrgeizigen Plänen.
von Peter Steinkirchner

Milliardenvermögen Die zehn reichsten Familien der Welt

Vom beliebtesten Schokoriegel bis zur teuersten Handtasche – viele große Unternehmen wie Mars, Hermès oder Walmart sind bis heute im Familienbesitz. Welche Firmeneigentümer zu den reichsten Familien der Welt gehören.
von Ben Mendelson

Dresscode im Büro „Von dem, was ich trage, werden Rückschlüsse auf meine Person gezogen“

Logos auf Klamotten sind allgegenwärtig. Aber wie ostentativ luxuriös darf es sein? Stilberaterin Katharina Starlay meint: Mit Logos sollte man beim Büro-Outfit zurückhaltend sein.
Interview von Nina Jerzy

Hype um Brettspiele Die neuen Exportschlager? „German Boardgames“

Wegen des Coronavirus muss die weltgrößte Spielemesse in Essen digital stattfinden. Der Branche macht das wenig: Ihre Brettspiele sind dank der Pandemie so gefragt wie nie. Auch die USA sollen erobert werden.
von Jacqueline Goebel

Deutschlands erster Luxus-Professor „Die Deutschen haben ein schwieriges Verhältnis zu Luxus“

Fernando Fastoso ist Professor für Luxusmarken – der erste in Deutschland. Im Interview spricht er darüber, wieso die Coronakrise die Branche hart trifft und weshalb Pforzheim für die deutsche Definition von Luxus steht.
Interview von Jacqueline Goebel
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 03.12.2021

Affäre Wirecard: Dr. Ahnungslos

Die absurde Verteidigungsstrategie von Exchef Markus Braun.

Folgen Sie uns