WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

China

Das kommunistisch geprägte Reich der Mitte hat sich zu einer Großmacht entwickelt. Die Menschenrechtssituation in China bietet allerdings häufig Anlass zur Kritik.

Mehr anzeigen

Atomwaffen Baerbock: Iran dreht an der „nuklearen Eskalationsspirale“

Mit Blick auf das Atomabkommen verhalte sich der Iran nicht plausibel, kritisiert Außenministerin Baerbock. Die Zeit für Verhandlungen werde knapp.

Türkei Erdogans Harakiri-Geldpolitik ist eine Gefahr für Europa

In der Türkei galoppiert die Inflation. Doch die Zentralbank lehnt höhere Leitzinsen ab. Durch die Wirtschaftsmisere schwindet der Rückhalt Erdogans in der Bevölkerung. Es drohen weitreichende Folgen – auch für Europa. 
Kommentar von Malte Fischer

Sportartikelhersteller Puma macht 2021 Rekorde bei Umsatz und Gewinn

Die Herzogenauracher wuchsen gegen alle Widrigkeiten deutlich. Doch die Lieferprobleme halten an – einen Ausblick wagt das Unternehmen noch nicht.

Chinesischer Immobilienkonzern Investorengruppe erwägt rechtliche Schritte gegen Evergrande

Der hoch verschuldete chinesische Immobilienkonzern hat 2021 mehrfach Zinszahlungen an internationale Anleihegläubiger verpasst. Diese wollen sich juristisch wehren.

Konjunktur Ifo: Rückverlagerung von Produktion dämpft Wirtschaftsleistung stark

Die Wirtschaft leidet wegen der Corona-Pandemie unter gestörten Lieferketten. Ausgelagerte Teile der Wertschöpfung zurückzuholen wäre jedoch nicht die ideale Lösung.

Frequenzstörungen Darum gefährdet 5G in den USA Flugzeuge, aber bei uns nicht

US-Mobilfunkanbieter müssen den Start von 5G rund um die Flughäfen verschieben – der Funk könnte Flugzeuge bei der Landung stören. Deutschland hat keine solchen Bedenken und nutzt längst 5G. Wer hat Recht?
von Nele Husmann und Thomas Kuhn

Nikkei, Topix und Co. Die Tokioter Börse startet im Plus

Ausschlaggebend dafür sind der Leitindex Nikkei und der Topix-Index, die jeweils rund ein Prozent gewannen. Auch die Börse in Schanghai steht leicht im Plus.

„Forbes"-Liste Das sind die jüngsten Milliardäre im Ranking 2022

Das sind die acht jüngsten Milliardäre der Welt. Ein deutscher Teenager belegt Platz eins im Ranking der jüngsten Milliardäre der Welt 2022.
von Adriana Knupp

Kurskapriolen und Zukunftspläne Was ist los beim Online-Luxushändler Mytheresa?

Erst Höhenflug, dann Kurseinbruch – was ist los beim Online-Luxusmodehändler Mytheresa? Finanzchef Martin Beer über das Potenzial des „Luxus-Zalandos“ und die Kurskapriolen seit dem Börsengang vor einem Jahr.
von Henryk Hielscher

Sorge vor der Zinswende Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe wieder positiv – crasht nun der Anleihemarkt?

Steigende Anleiherenditen haben Sorgen vor einer Zinswende ausgelöst, die Anleihen und Aktien belasten könnte. Warum eigentlich? Und was ist daran so schlimm? Die wichtigsten Antworten.
von Frank Doll, Philipp Frohn, Julia Groth, Niklas Hoyer, Saskia Littmann, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 21.01.2022

Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.

Folgen Sie uns