WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

CO2-Steuer

Um die Klimaschutzziele zu erreichen, plant Deutschland die Einführung einer CO2-Steuer, eine Umweltabgabe auf Kohlendioxid-Emissionen. In der Politik wird die Besteuerung heftig debattiert: Wie viel wird der Klimaschutz die Bürger am Ende kosten? Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten zur CO2-Steuer.

Mehr anzeigen

Freytags-Frage Klimapolitik ohne Verbote – geht das?

Plastiktüten, Ölheizungen, Inlandsflüge: was will die Politik nicht alles verbieten, um das Klima zu schützen. Doch dieses Vorgehen hilft nicht weiter – im Gegenteil. Wie kann es anders gehen?
Kolumne von Andreas Freytag

Klimakonzept CSU will Kauf energiesparender Haushaltsgeräte steuerlich fördern

Vieles im Klimakonzept der CSU ist bekannt. Doch es gibt auch neue Ideen, die das Klima schützen, die Wirtschaft fördern und die Bürger entlasten sollen.

SPD-Kandidat Lauterbach „Umverteilung ist notwendig, aber keiner muss verlieren“

Premium
Karl Lauterbach will im Duo mit Nina Scheer den SPD-Vorsitz übernehmen. Der Sozialexperte der SPD strebt massive Staatsinvestitionen und eine links-grüne Koalition an.
Interview von Cordula Tutt

Verkehrsclub Deutschland „Kann das E-Auto den Verbrenner schon ersetzen?“

Seit 30 Jahren veröffentlicht der Verkehrsclub Deutschland jedes Jahr eine Liste von besonders umweltfreundlichen Autos. In diesem Jahr sind es erstmals nur Elektro-Autos. Warum? Nachgefragt beim VCD.
von Stephan Knieps

Landtagswahlen im Osten Kubicki und Wagenknecht fordern Zugehen auf AfD-Wähler

Schon wieder hat die AfD bei Wahlen kräftig zugelegt – und nun? Es mehren sich Stimmen, die die bisherige Ausgrenzung von deren Wählern für falsch halten.

Koalitionsausschuss Koalitionsspitzen beraten über Fortschritte beim Klimaschutz

Die Regierung will bald wichtige Beschlüsse für mehr Klimaschutz fassen. Olaf Scholz sieht eine Einigung als notwendig für den Fortbestand der GroKo an.

Ralph Brinkhaus „Ich wäre glücklicher, wenn der Soli komplett wegfiele“

Premium
Der Aufschwung ist Geschichte. Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus warnt deshalb vor Bequemlichkeit und fordert eine Renaissance der Wirtschaftspolitik – mit mutigen Reformen.
Interview von Sven Böll und Max Haerder

Freytags-Frage Kapitalismus und Klima – Geht das zusammen?

Viele Gruppierungen versuchen, die „Fridays for Future“ zu instrumentalisieren. Nun kommt die Frage auf, ob man dem Klimaschutz gleich den Kapitalismus opfern sollte. Das sollten sich die Aktivisten lieber gut überlegen.
Kolumne von Andreas Freytag

Frau Schulze, jetzt sind Sie dran! Das eigentliche Problem hinter der Plastikplage bleibt

Premium
Ein Verbot von Plastiktüten und Strohhalmen allein hilft nicht gegen die Müllplage. Kunststoffe aus Erdöl müssen schlicht teurer werden.
Kommentar von Jacqueline Goebel

Klimaschutz Nur ein globaler CO2-Preis hilft – und so kann er gelingen

Premium
Eine CO2-Steuer würde wohl gegen das Grundgesetz verstoßen. Ein nationaler Alleingang wäre ohnehin keine Lösung – weder für das Klima noch die Wirtschaft. Die Lösung: 196 Staaten, ein Preisschild.
von Stefan Reccius
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 11.10.2019

Lohnt sich Leistung noch?

Hohe Steuern, falsche Abgaben und ein überbordender Sozialstaat frustrieren die arbeitende Mittelschicht. Wie die Politik das ändern könnte.

Folgen Sie uns