WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Dänemark

Das Königreich Dänemark ist eine parlamentarische Monarchie in Nordeuropa, die zur Europäischen Union, jedoch nicht zur Eurozone gehört.

Mehr anzeigen

Alibaba; UDG Healthcare, AeroVironment Die Anlagetipps der Woche

Premium
Chinas Online-Gigant Alibaba ist eine Gewinnmaschine, UDG Healthcare eine defensive Spezialität und AeroVironment ist vor Musk auf dem Mars: Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Fluglinie Rettungsplan für SAS steht – Staaten helfen Airline mit Milliarden

Die durch die Corona-Pandemie unter Druck geratene Fluggesellschaft bekommt eine Finanzspritze. Die Haupteigner einigten sich auf einen milliardenschweren Zuschuss.

Treffen in Meseberg Merkel: „Wenn Deutschland und Frankreich einig sind, ist nicht Europa sich einig“

Nach fast vier Monaten voller Videokonferenzen empfängt die Kanzlerin wieder einen Gast aus dem Ausland in Deutschland. Es ist ihr wichtigster Verbündeten für die bevorstehende EU-Ratspräsidentschaft.

Agenturbericht Fluggesellschaft SAS kündigt knapp 1600 Mitarbeitern

Die Fluggesellschaft SAS hat einem Agenturbericht zufolge knapp 1600 Mitarbeitern gekündigt. Grund sind die Einbußen im Zuge der Coronakrise.

Gefährliches Fleisch Im Tönnies-Clan tobt der Streit über das Ende der Werkverträge

Premium
Nach dem Coronaausbruch in seiner Fleischfabrik räumt Clemens Tönnies Fehler ein – und kündigt nun an, die Branche verändern zu wollen. Unterlagen zeigen, dass er den Wandel zuvor über Jahre blockiert hat.
von Mario Brück

Verkehrte (Finanz)welt Euro positiv auf Corona getestet – wird er überleben?

Die Corona-Pandemie stürzt die europäische Gemeinschaftswährung in eine neuerliche Krise. Und die EZB will hoch verschuldeten Euro-Ländern bevorzugt helfen. Wie weit können die Nothilfen zur Rettung des Euro gehen?
Kolumne von Martina Bahl, Axel Apfelbacher

Statistisches Bundesamt In Deutschland lebt es sich vergleichsweise günstig

Die Lebenshaltungskosten in Deutschland liegen über dem EU-Durchschnitt, aber niedriger als in den meisten direkten Nachbarländern.

Deutschlands EU-Ratspräsidentschaft Merkel will Europa gestärkt aus der Coronakrise führen

In wenigen Tagen übernimmt Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft. Damit noch stärker eine führende Rolle in Europa als ohnehin schon. Die Kanzlerin skizziert im Bundestag die Ziele dafür. Über allem steht Corona.

Luis de Guindos EZB-Vizechef für EU-Zuwendungen an südeuropäische Länder

Die EU-Kommission will 750 Milliarden Euro bereitstellen, um die Folgen den Corona-Pandemie abzufedern. Eigentlich soll jedoch ein Teil des Geldes in Kreditform gewährt werden.

Wirtschaft von oben Die Wirtschaft vom All aus betrachtet

Die neue Reihe „Wirtschaft von oben“ zeigt beeindruckende Satellitenbilder von Wirtschaftsphänomenen weltweit. Sehen Sie selbst, wie Bolivien seine Lithium-Produktion hochfährt und Chinas Autoindustrie weiter wächst.
von Selin Bogazliyan
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns