Themenschwerpunkt

Daimler

Vom Technologiekonzern zur Welt AG und zurück zum deutschen Autobauer - Daimler hat viele Wandlungen erlebt.

Mehr anzeigen

Arbeitgeberranking 2018 In diesen Unternehmen wollen junge Talente arbeiten

Allen Dieselkrisen zum Trotz: Für viele Uni-Absolventen sind die Autohersteller noch immer die beliebtesten Arbeitgeber, zeigt ein exklusives Ranking. Wer außerdem gut abschneidet.
von Jan Guldner

Verkehrsminister im Abgasskandal Die große Daimler-Show des Andreas Scheuer

Premium
Andreas Scheuer galt als Hallodri der CSU. Entsprechend niedrig waren die Erwartungen an ihn als Verkehrsminister. Jetzt überrascht er mit Kompetenz – und mit seiner Dieter-Zetsche-Show.
von Benedikt Becker und Annina Reimann

Verkehrsminister Scheuer „Es geht um Sein oder Nichtsein der Autobranche“

Exklusiv
Ist die Zukunft der deutschen Autobauer in Gefahr? Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer zeigt sich über die Ausmaße des Diesel-Skandals besorgt – und macht seinem Ärger Luft.
von Benedikt Becker

Balzlis Einblick Autobauer, macht euch ehrlich!

Premium
Die Autoindustrie muss beim Thema Dieselgate endlich reinen Tisch machen. Sonst züchtet sich Deutschlands Schicksalsbranche noch mehr politische Gegner.
Kolumne von Beat Balzli

Umstellung auf WLTP Deutsche Premiumautos werden als Schluckspechte entlarvt

Premium
Etliche Autohersteller haben einen Verkaufsstopp für einen Teil ihrer Modelle verhängt und machen dafür Engpässe auf Abgasprüfständen verantwortlich. Doch der wahre Grund ist ein anderer.
von Martin Seiwert

Chinas Tesla-Konkurrent Das steckt hinter der 500-Millionen-Spritze für Byton

Das China-Start-up Byton bringt kommendes Jahr seine ersten Elektroautos auf den Markt. Jetzt hat es 500 Millionen Euro von chinesischen Staatsunternehmen und dem Staat erhalten. Eine Kampfansage.
Interview von Lea Deuber

Senioren in Unternehmen Die Rückkehr der Ruheständler - aus Erfahrung gut

Ältere Mitarbeiter kalt stellen oder gleich mit einer Abfindung in den Vorruhestand schicken? Kann man machen. Klüger ist es, das Wissen der Routiniers zu nutzen – nicht nur aus fachlichen Gründen.
von Claudia Tödtmann und Kristin Schmidt

Abgas-Skandal Daimler muss europaweit 774.000 Wagen zurückrufen

Bisher hat Daimler zurückgewiesen, dass an der Abgasreinigung seiner Diesel etwas nicht rechtens sein könnte. Verkehrsminister Scheuer sieht das anders – mit unangenehmen Folgen für den Autobauer.

Razzia in Privatwohnung Audi-Chef Rupert Stadler im Fokus der Dieselgate-Ermittler

Nach zwei großen Razzien bei Audi verdächtigt die Justiz jetzt auch den Audi-Vorstandschef Stadler selbst des Betruges mit manipulierten Dieselautos. Laut Staatsanwaltschaft gibt es damit nun 20 Beschuldigte.

Mögliche Abgasmanipulation Dieselvorwürfe bringen Daimler-Aktien unter Druck

An der Börse hat die Daimler-Aktie – ähnlich wie die anderer Autobauer – empfindlich auf die Vorwürfe der Diesel-Abgasmanipulation reagiert. BDI-Präsident Kempf findet angesichts der Dieselkrise klare Worte.
WirtschaftsWoche

Nr. 25 vom 15.06.2018

WirtschaftsWoche Cover 25/2018
Stimmt Ihre Work-Love-Balance?
Warum uns weniger Arbeit und mehr Sex zu besseren Führungskräften machen – und wie das gelingt.
Folgen Sie uns