WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Darmstadt

Die Wissenschaftsstadt liegt im Süden des Bundeslandes Hessen. In Darmstadt sind namenhafte Unternehmen ansässig, darunter der Chemie- und Pharmakonzern Merck und der Softwarespezialist Software AG.

Mehr anzeigen

Software AG Was hätte Großaktionär Peter Schnell vom Verkauf der Software AG?

Angeblich prüft das zweitgrößte Softwareunternehmen Deutschlands mehrere Zukunftsoptionen. Alle Pläne stehen und fallen jedoch mit der Zustimmung der Software AG Stiftung und deren Gründer.
von Michael Kroker

Städteranking 2021 Das sind die besten Städte für Familien

Kitas, Ärzte, Sicherheit: Das Städteranking der WirtschaftsWoche sagt, wie die deutschen Großstädte bei für Familien wichtigen Indikatoren abschneiden.
von Anja Holtschneider

Städteranking 2021 Deutschlands Provinzstädte hängen (fast) alle ab

Der große Städtetest 2021: 71 Kommunen, 105 Kriterien. Wie Ihre Stadt abschneidet bei Jobs, Immobilien, Lebensqualität – und warum Provinzzentren im Kommen sind.
von Bert Losse, Sophie Crocoll und Anja Holtschneider

Die totale Durchleuchtung Wie Process Mining Unternehmen nach vorne bringen kann

Die Anbieter von Process Mining sind gerade in aller Munde. Wo die Analyse digitaler Prozesse aber tatsächlich nützlich ist, bleibt oft unklar. Dabei zeigen Beispiele, wie schnell sich Abläufe verbessern lassen.
von Michael Kroker

Studieren in Teilzeit Gute Idee mit ernsthaften Nachteilen

Berufstätige oder Eltern können auch in Teilzeit studieren. Aber nur wenige Menschen tun das – zumindest offiziell. Tatsächlich gibt es gute Gründe gegen, aber eben auch einige Argumente für das Teilzeitstudium.
von Nina Jerzy

Ranking 2021 Die größten Bundesländer Deutschlands nach Fläche

NRW, Baden-Württemberg oder Bayern: Welches Bundesland ist das größte in Deutschland? Das Ranking nach Fläche im Überblick.
von Joshua Kodzo

Pharmaunternehmen „Nicht nur eine Frage der Größe“: Merck-Chefin baut auf Pharmageschäft

Es sei wichtig, Kapital genau da zu investieren, wo man wettbewerbsfähig sei, sagt Belen Garijo. Ihr Unternehmen sei in den richtigen Märkten.

Blick hinter die Zahlen #81 – Energieverbrauch CO2-Fußabdruck und Energieverbrauch: Es ist kompliziert

Deutsche Haushalte verbrauchen wieder mehr Energie, auch die CO2-Emissionen steigen. Warum ist das so? Die Erklärung ist ein komplexes Zusammenspiel verschiedener Faktoren – Glühbirnen kommen auch vor.
von Stephan Knieps

Der Ursprung meiner Karriere: Arndt Kirchhoff „Unternehmerischer Erfolg gelingt nur, wenn die Menschen mitziehen“

Unternehmer Arndt Kirchhoff lernte Managertugend auf dem Sportplatz. Der Geschäftsführende Gesellschafter der Kirchhoff Gruppe über den Ursprung seiner Karriere.
von Kristin Rau

Der Ursprung meiner Karriere: Fabio De Masi „Ich musste mich immer durchbeißen und habe trotzdem versucht, fair zu bleiben“

Warum sich der Politiker Fabio di Masi ein Filmstudium verkniff – und später Aktenordner inszenierte. Der Bundestagsabgeordnete für Die Linke über den Ursprung seiner Karriere.
von Dominik Reintjes
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 03.12.2021

Affäre Wirecard: Dr. Ahnungslos

Die absurde Verteidigungsstrategie von Exchef Markus Braun.

Folgen Sie uns