WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Darmstadt

Die Wissenschaftsstadt liegt im Süden des Bundeslandes Hessen. In Darmstadt sind namenhafte Unternehmen ansässig, darunter der Chemie- und Pharmakonzern Merck und der Softwarespezialist Software AG.

Mehr anzeigen

Arzneifirmen So basteln Pharmakonzerne an ihrer digitalen Zukunft

Arzneifirmen forschen längst nicht mehr nur an Wirkstoffen. Sie widmen sich auch künstlicher Intelligenz - und feilen an Portalen für Tierärzte oder an künstlichem Labor-Fleisch. Doch sie finden nur schwer Spezialisten.

RWE, Wirecard, Linde Die Quartalszahlen des Tages

Schwächere Geschäfte mit Braunkohle und Kernenergie senken RWE-Gewinn, negative Währungseffekte verhageln Merck das Quartal und E.On zeigt sich zuversichtlicher. Die Zahlen des Tages.

Städteranking 2018 Die besten Städte für Unternehmen

Wo leben Fachkräfte, was kosten und wie produktiv arbeiten sie? Der große Städtetest der WirtschaftsWoche zeigt, wo sich die Wirtschaft am wohlsten fühlt – und womit Außenseiter Unternehmen locken könnten.
von Sophie Crocoll

Städteranking 2018 Hier passt für Familien (fast) alles

Viele Kitas, genügend Ausbildungsplätze und bitte noch Platz zum Spielen und Erholen – die Anforderungen an eine familienfreundliche Stadt sind hoch. Unser Städteranking zeigt, wo es Eltern und Kinder am besten haben.
von Michael Scheppe

Städteranking 2018 Das sind die besten Städte Deutschlands

Premium
Der große Städtetest der WirtschaftsWoche zeigt, wo es sich am besten leben, arbeiten und investieren lässt. Noch gewinnt München. Doch eine Reihe von Aufsteigern macht durch kluge Politik viel ökonomischen Boden gut.
von Bert Losse und Sophie Crocoll

Telekom Verteilerkästen als Elektroauto-Ladestationen

Die Deutsche Telekom will beim Ausbau der Elektromobilität in Deutschland eine wichtige Rolle spielen und nimmt erste öffentliche Stromtankstellen in Betrieb.

Dunkle Jahreszeit Faktencheck: Hochsaison für Einbrecher?

Alle viereinhalb Minuten brechen Kriminelle in eine Wohnung oder ein Haus ein. Sind die Deutschen immer unsicherer in den eigenen vier Wänden? Und kommen die Diebe im Schutz der Dunkelheit? Ein Faktencheck.

Landtagswahlen Wahlbeteiligung in Hessen bislang nur mäßig

Rund 4,4 Millionen Menschen in Hessen wählen heute einen neuen Landtag. Der Abstimmung wird auch große bundespolitische Bedeutung beigemessen. Erste Zahlen zur bisherigen Wahlbeteiligung liegen vor.

Regierungsprinzip: „Gönnen können“ Wer profitiert bei der Hessen-Wahl?

Premium
Am Sonntag entscheiden die Wähler auch, wer von CDU und Grünen in der bisherigen Koalition zweier sehr unterschiedlicher Parteien von der langen Leine profitiert hat. Es ist das Gegenmodell zur GroKo in Berlin.
von Cordula Tutt

Quartalsberichte Aufwändig, oft überflüssig und unverzichtbar

Premium
Die Berichtssaison startet, in den nächsten Wochen werden hunderte Konzerne aktuelle Zahlen veröffentlichen. US-Präsident Donald Trump will diese Quartalsbilanzen abschaffen. Was Profianleger davon halten.
von Maximilian Grün
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 47 vom 16.11.2018

Wer rettet den Rechtsstaat?

Asylchaos, Dieselverbote, Regelwahnsinn: Warum die Wirtschaft das Vertrauen in das Rechtssystem verliert – und wie sich das ändern lässt.

Folgen Sie uns