WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Deutsche Beteiligungs AG

Die Deutsche Beteiligungs AG (DBAG) ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main. Die DBAG investiert in mittelständische Unternehmen in verschiedensten Sektoren (u. a. Automotive, Konsumgüter, Industrielle Fertigung).

Mehr anzeigen

Riedls-Dax-Radar Börse nimmt Anlauf auf altes Allzeithoch

Das Comeback der Industrieaktien um BASF, Daimler und Siemens beflügelt die Börsen. Wenn die Konjunktur nicht vollends abkippt, könnte der Dax noch im Herbst bis auf sein Allzeithoch vordringen.
Kolumne von Anton Riedl

Börsengang Bayerische Technologiefirma Congatec will an die Frankfurter Börse

Noch in diesem Jahr soll der Börsengang von Congatec stattfinden, wie das Technologieunternehmen erklärt. Die Einnahmen sollen sich auf rund 100 Millionen Euro belaufen.

Deutsche Bahn So könnte die Bahn ihr Milliarden-Problem lösen

Der Bundesrechnungshof stellt der Deutschen Bahn ein schlechtes Zeugnis aus: hohe Verschuldung, halbherzige Strategie. Recht hat er. Dem Konzern fehlt der Mut zur radikalen Fokussierung: auf Deutschland.
Kommentar von Christian Schlesiger

Nikkei, Topix & Co. Entspannung im Zollstreit und EZB stützen Asiens Börsen

Anleger sind nach den Entspannungssignalen im Zollstreit und der Lockerung der Geldpolitik zuversichtlich. Beides hat die Furcht vor einer Abkühlung der Weltwirtschaft gedämpft.

Neuemission Finanzinvestor EQT gibt Preisspanne für Börsengang bekannt

Die Aktien sollen zwischen 62 und 68 Kronen je Stück kosten. Beim Sprung auf das Handelsparkett in Stockholm würde EQT umgerechnet bis zu 1,3 Milliarden Euro einnehmen.

Deutschlands wertvollste Arbeitgeber Ein Bekenntnis zur Region wird honoriert

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ihrer Region ermittelt. Im dritten Teil geht es um die Region Mitte.
von Claudia Tödtmann

Börse Deutsche Börse will mit Gebührenrabatt vor Brexit punkten

Wegen des Brexits kommt Eurex Clearing bis Ende des Jahres Marktteilnehmern entgegen. Dafür müssen sie aber Zinsderivate-Depot nach Frankfurt verlagern.

Börsenwoche Übernahmeziele gesucht: Einmal MDax, bitte

Premium
Weltweit ist der Markt für Übernahmen und Fusionen weiter in Bewegung. Auch deutsche Mittelwerte stehen im Fokus potenzieller Käufer. Anleger können von der Übernahmewelle profitieren.
von Georg Buschmann

Wechsel im Dax Triebwerksbauer MTU löst Thyssenkrupp ab

Mit Thyssenkrupp steigt ein Gründungsmitglied aus dem Dax ab. Der mit dem Stahl groß gewordene Traditionskonzern wird durch den Triebwerksbauer MTU ersetzt. Der hat deutlich bessere Geschäfte gemacht.

Indexumstellung Thyssen-Krupp fliegt aus dem Dax – MTU steigt auf

Der Traditionskonzern steigt aus der Topliga der Börsenunternehmen ab, nachdem der Aktienwert des Unternehmens drastisch eingebrochen war.
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 44 vom 18.10.2019

Die Bewertungsmafia

Im Onlinehandel geht nichts ohne positive Kundenkommentare. Davon ist ein großer Teil gefälscht – selbst bei seriösen Anbietern.

Folgen Sie uns