WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Deutsche Wohnen

Die Deutsche Wohnen SE ist eine der führenden deutschen Immobiliengesellschaften mit Firmensitz in Berlin. Seinen Schwerpunkt setzt das Unternehmen auf Wohnimmobilien.

Mehr anzeigen

Immobilienkonzern Deutsche Wohnen kauft 30 Pflegeheime für 680 Millionen Euro

Deutschlands zweitgrößter Wohnungskonzern Deutsche Wohnen treibt sein Expansionsziel weiter voran und kauft im Bereich der Pflegeimmobilien zu.

RWE, Ceconomy, Bilfinger, K+S Die Quartalszahlen des Tages

Eine neue Abschreibung auf den Metro-Anteil beschert dem Elektronikhandelskonzern Ceconomy Verlust und auch RWE legt einen gedämpften Halbjahresgewinn vor. Die Ergebnisse im Überblick.

Wohnungsmarkt Vonovia droht sich zu überheben

Premium
Rücksichtslos hat Rolf Buch binnen Jahren Europas größten Vermieter gebaut. Nun gefährden steigende Zinsen und renitente Mieter seine Pläne für Vonovia.
von Volker ter Haseborg und Melanie Bergermann

Porsche, Thyssenkrupp, Easyjet Die Quartalszahlen des Tages

Ein Gewinnsprung der Stahlsparte lässt Thyssenkrupp glänzen. Außerdem: Ein schwaches Russland-Geschäft belastet die Metro, der Gewinn der Porsche SE sinkt leicht und für Vodafone zahlt sich der Sparkurs aus.

Deutsche Wohnen, LEG Immobilien US-Vermögensverwalter Blackrock erhöht Anteile an deutschen Immobilienunternehmen

Der US-Vermögensverwalter Blackrock verstärkt seine Beteiligungen in Deutschland. In den Fokus rücken nun Immobilienunternehmen.
von Robert Landgraf und Reiner Reichel

Hauspreise Warum die Deutsche Wohnen SE nicht an eine Immobilienblase glaubt

Die deutschen Hauspreise steigen weiter an. Experten warnen vor einer Blase, doch der Chef der Deutsche Wohnen SE will davon nichts wissen.

Immobilienkonzern Immobilienboom füllt „Deutsche Wohnen“ die Kasse

Mit 163.000 Immobilien ist „Deutsche Wohnen“ auf Platz zwei der Immobilienkonzerne. Der Gewinn des Unternehmens stieg auf Rekordniveau.

Hohe Nachfrage Immobilienboom füllt Deutsche Wohnen die Kasse

Eine anhaltend hohe Nachfrage nach Wohnraum in Ballungszentren hat den Immobilienkonzern Deutsche Wohnen ein deutliches Gewinnplus beschert.

Schuldenabbau Forscher empfehlen Städten, ihre Wohnungen zu verkaufen – und rufen Empörung hervor

Wirtschaftsforscher vom IW Köln empfehlen Städten, ihre Wohnungen zu verkaufen. Der Mieterbund nennt die Idee „Wahnsinn“.
von Reiner Reichel

Immobilienmarkt Vonovia kann Konkurrenten Buwog übernehmen

Deutschlands größter deutsche Vermieter wächst um weitere 50.000 Wohnungen. Die Buwog-Aktionäre haben einer Fusion der Konzerne zugestimmt.
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns