WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Deutsche Wohnen

Die Deutsche Wohnen SE ist eine der führenden deutschen Immobiliengesellschaften mit Firmensitz in Berlin. Seinen Schwerpunkt setzt das Unternehmen auf Wohnimmobilien.

Mehr anzeigen

Riedls Dax-Radar Trotz Wirecard-Debakel: Weniger Stress und mehr Substanz im Dax

Im Dax stabilisieren sich abgestürzte Aktien wie die Deutsche Bank und Bayer. Und der Neuling Deutsche Wohnen tut dem Index besser als die Lufthansa. Das Ziel 13.000 Punkte bleibt in Reichweite.
Kolumne von Anton Riedl

Garantiert kein Hype Bei diesen fünf Industrieaktien lohnt sich ein Einstieg

Premium
Nicht erst seit Corona werden Industrieaktien von den wachstumsstarken Technologiewerten abgehängt. Oft zu Unrecht – denn viele Klassiker bieten massenhaft Substanz. Besonders fünf solide Werte sollten sich lohnen.
von Christof Schürmann

Kapitalerhöhung Wohnungsvermieter LEG sammelt mehr als 800 Millionen Euro für Übernahmen ein

Mit neuen Aktien und Wandelanleihen finanziert die LEG vor allem ihren jüngsten Kauf von rund 7500 Wohnungen außerhalb von Nordrhein-Westfalen.

Riedls Dax-Radar Steigflug in Richtung 13.000 Punkte – trotz Wirecard

Trotz Wirecard-Schock und Lufthansa-Turbulenzen zeigt der Aktienmarkt Stärke. Kurzfristig gab es im Dax sogar ein wichtiges Kaufsignal.
Kolumne von Anton Riedl

Branche im Umbruch Immobilien-Unternehmen müssen innovativer werden

Mit Vonovia und Deutsche Wohnen sind nun zwei Immobilien-Konzerne im Dax vertreten. Einige Beobachter erkennen darin ein Sinnbild für die Innovationsarmut des Standorts. Gastautorin Daria Saharova sieht es als Ansporn.
Gastbeitrag von Daria Saharova

Lufthansa Entscheidungstage für den Kranich

Seit dieser Woche ist die Lufthansa nicht mehr im Dax gelistet. Das ist bitter genug – zugleich aber eine der geringeren Sorgen des Luftfahrtkonzerns. Kurz vor der Hauptversammlung wird die Situation immer dramatischer.
von Stephan Happel

Newsletter „Recht & Steuern“ Dividenden steuerfrei kassieren

Premium
Einige Unternehmen punkten mit steuerfreier Dividende. Vier Prozent Rendite sind so möglich, aber nicht bei allen Anlegern.
von Niklas Hoyer

Dax-Konzerne Ein ziemlich ramponierter Club

Premium
Die Dax-Konzerne sinken in der Gunst der Uni-Absolventen seit Jahren. Und das liegt nicht nur an den jüngsten Abgängen aus dem Index.
von Konrad Fischer

Immobilienkonzern Deutsche Wohnen verspricht Aktionären nach Dax-Aufstieg weiteres Wachstum

Der Immobilienkonzern ist gerade in den Leitindex Dax aufgestiegen. Deutsche-Wohnen-Chef Michael Zahn will trotz Viruskrise weiter investieren.

Dax-ETF Das droht Aktionären, wenn Lufthansa aus dem Dax fliegt

Die Lufthansa muss den Deutschen Aktienindex nach fast 32 Jahren verlassen. Auch Gründungsmitglieder wie ThyssenKrupp, Commerzbank und Karstadt haben das hinter sich. Lohnt sich ein Dax-ETF, wenn die Oldies raus sind?
von Heike Schwerdtfeger und Georg Buschmann
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft, so wie wir...

Folgen Sie uns