WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Deutsche Wohnen

Die Deutsche Wohnen SE ist eine der führenden deutschen Immobiliengesellschaften mit Firmensitz in Berlin. Seinen Schwerpunkt setzt das Unternehmen auf Wohnimmobilien.

Mehr anzeigen

Dax-Konzerne Ein ziemlich ramponierter Club

Premium
Die Dax-Konzerne sinken in der Gunst der Uni-Absolventen seit Jahren. Und das liegt nicht nur an den jüngsten Abgängen aus dem Index.
von Konrad Fischer

Immobilienkonzern Deutsche Wohnen verspricht Aktionären nach Dax-Aufstieg weiteres Wachstum

Der Immobilienkonzern ist gerade in den Leitindex Dax aufgestiegen. Deutsche-Wohnen-Chef Michael Zahn will trotz Viruskrise weiter investieren.

Dax-ETF Das droht Aktionären, wenn Lufthansa aus dem Dax fliegt

Die Lufthansa muss den Deutschen Aktienindex nach fast 32 Jahren verlassen. Auch Gründungsmitglieder wie ThyssenKrupp, Commerzbank und Karstadt haben das hinter sich. Lohnt sich ein Dax-ETF, wenn die Oldies raus sind?
von Heike Schwerdtfeger und Georg Buschmann

Aktienindex Lufthansas Tage im Dax sind wohl gezählt

Donnerstagabend ordnet die Deutsche Börse ihre Ranglisten neu. Vergangenes Jahr führte das dazu, dass Gründungsmitglied Thyssenkrupp den Dax verlassen musste. Nun wird wohl die Lufthansa den Kreis der Dreißig verlassen.

Immobilienkonzern Deutsche Wohnen vor Aufstieg in die oberste Börsenliga

Am 22. Juni soll die Deutsche Wohnen die Lufthansa im Dax ersetzen. Damit wird ein weiterer Immobilienkonzern in das elitäre Börsensegment aufsteigen.

Immobilien Deutsche Wohnen bekräftigt Prognose – Keine Mieterhöhungen

In diesem Jahr erwartet der Konzern ein stagnierendes operatives Ergebnis von rund 540 Millionen Euro. Er verzichtet auf Kündigungen infolge von Zahlungsschwierigkeiten.

Wohnungskonzern Vonovia erwägt neuen Anlauf zur Übernahme von Deutsche Wohnen

Vor vier Jahren scheiterte der Bochumer Konzern beim Versuch, seinen Berliner Wettbewerber zu schlucken. Ad acta gelegt sind die Pläne offenbar nicht.

Immobilien-Sozialismus Berlins „Taschenspielertrick“

Premium
Keine Stadt geht in Sachen Immobilien-Sozialismus so weit wie Berlin, mit Mietendeckel und Enteignungsplänen. Ein gigantischer Feldversuch, an dessen Ende die Abschaffung des Wohnungsmarkts stehen könnte.
von Niklas Hoyer, Sophie Crocoll, Martin Gerth und Max Haerder

Wohnungsunternehmen Immobilienfirma Ado sichert sich 92 Prozent an Adler Real Estate

Mit dem Überschreiten der Schwelle von 90 Prozent kann Ado Minderheitsaktionäre von Adler aus dem Unternehmen herausdrängen – eine ernsthafte Option.

Polster in der Krise Reserven im MDax: Reichen die Barmittel?

Premium
Anders als im Dax sieht es bei den Cash-Reserven der MDax-Unternehmen schon weniger gut aus. Im Index für mittelgroße Unternehmen dürften viele Dividendenzahlungen wie etwa bei Fraport auf der Kippe stehen.
von Christof Schürmann
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 07.08.2020

Daimlers Luxuswette

Mitten in der größten Krise der Automobilindustrie soll der Mythos S-Klasse Daimler retten: Nische statt Breite, Marge statt Stückzahl, Asien statt Europa – und sehr viel Risiko.

Folgen Sie uns