WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

DHL

DHL ist Teil des Logistikkonzerns Deutsche Post DHL Group. Zu den Geschäftsbereichen gehören: DHL Paket, DHL Express, DHL Global Forwarding, Freight und DHL Supply Chain.

Mehr anzeigen

Neuer Paketdienst startet in Deutschland „Bei Geschwindigkeit und Service wollen wir noch besser sein als Amazon“

Der schwedische Paketdienst Instabox will nach Deutschland kommen und hier DHL, Hermes, DPD und Co Konkurrenz machen. Im Interview verspricht Co-Gründer Alexis Priftis eine schnellere und bessere Zustellung.
Interview von Jacqueline Goebel

Zustellungen am gleichen Tag Konkurrenz für DHL und Co.: Paketdienst Instabox startet in Deutschland

Vom Anbieter für Paketschließfächer hat sich Instabox zu einem der am schnellsten wachsenden Paketdienste gemausert. Nun liefern die Schweden ab 2022 in Deutschland aus und versprechen problemlosen Paketempfang.
von Jacqueline Goebel

Amazon Air Alles für mehr Zuverlässigkeit

Der Onlineriese hat in Windeseile die viertgrößte Frachtfluglinie der Welt aufgebaut. Am Flughafen Leipzig zeigt sich: Die Sparte ist ein zentrales Instrument, um die Konkurrenz abzuschütteln.
von Jacqueline Goebel und Rüdiger Kiani-Kreß

Vorstandsnachfolge „Die wahren lahmen Enten sitzen im mittleren Management“

Frank Appel gibt den Vorstandsvorsitz bei der Deutschen Post  ab – aber erst in anderthalb Jahren. Ein Problem für ein Unternehmen im Wandel? Nicht unbedingt, sagt der Personalberater Robert Harich.
von Jan Guldner

Arbeitsbedingungen bei Amazon und Co. „Missstände wie in der Fleischindustrie“

Die Gewerkschaft Verdi prangert die Zustände in der Paketbranche an: Stress, Kontrolle, hohe körperliche Belastung und kaum Anerkennung. Besonders erschreckend seien die Bedingungen bei einem Anbieter: Amazon.
von Jacqueline Goebel

Neuer Chef bei der Post Anderthalb Jahre warten auf den Wechsel

Der neue Chef ist dem alten ungewöhnlich ähnlich: Tobias Meyer soll Nachfolger von Frank Appel als Chef der Deutschen Post DHL werden – aber erst im Mai 2023. Die lange Übergangszeit ist für beide eine Herausforderung.
von Jacqueline Goebel

Nachfolger steht fest Stühlerücken bei der Post: Chef Appel geht 2023

Als die Bundespost in den 1990ern privatisiert wird, ist die Post-Sparte ein Sorgenkind. Das ist lange her, der Konzern ist längst auf Erfolgskurs. Für Chef Frank Appel wird nun aber dennoch der Abschied eingeleitet.

Abkehr vom Erdöl Frittenfett for Future: Wie Biokerosin deutsche Konzerne nachhaltiger machen soll

Das finnische Unternehmen Neste verwandelt Fette in Flugzeugtreibstoffe, Bio-Diesel, Chemikalien – und hilft so Lufthansa, DHL und Covestro, ihre Klimaziele zu erreichen. Könnte das Verfahren auch anderswo Schule machen?
von Jacqueline Goebel

Elektromobilität DB Schenker will im großen Stil in E-Lastwagen investieren

Die Bahntochter hat rund 1500 Elektrolastwagen bei Volta Trucks vorbestellt. Der Einsatz erster Prototypen beginnt laut Plan im Frühjahr.

Koalitionsvertrag Die Ampel steht – und für diese Unternehmen lohnt ein genauer Blick ins Programm

Die Ampel-Koalitionäre haben sich auf weitreichende Änderungen in der Wirtschaftspolitik geeinigt. Das trifft konkret einige große Unternehmen von Deutsche Bahn bis Thyssenkrupp. Wen die Beschlüsse am härtesten treffen.
von Jacqueline Goebel, Florian Güßgen, Rüdiger Kiani-Kreß, Christian Schlesiger und Lukas Zdrzalek
Seite 3 von 10
Seite 3 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 27.05.2022

Sowjetunion 2.0

Putins Wirtschaft wird trotz Sanktionen länger durchhalten, als der Westen glaubt – doch sie fällt auf den technischen Stand der Achtzigerjahre zurück.

Folgen Sie uns