WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

DHL

DHL ist Teil des Logistikkonzerns Deutsche Post DHL Group. Zu den Geschäftsbereichen gehören: DHL Paket, DHL Express, DHL Global Forwarding, Freight und DHL Supply Chain.

Mehr anzeigen

Porto per App Deutsche Post bietet Frankierung übers Smartphone

Die Menge der versendeten Briefe sinkt Jahr für Jahr. Die Deutsche Post macht die Frankierung nun digitaler: mit einem Code, den man über eine App abrufen kann.

Globalisierungsindex Das Coronavirus schadet der Globalisierung nur kurzfristig

Corona kann die Globalisierung nur kurz bremsen, so das Ergebnis einer Studie. Das ist gut, denn vernetzte Länder überstehen wirtschaftliche Krisen besser. Allerdings schafft es Deutschland nicht mehr in die Top 10.
von Jacqueline Goebel

Start-up Wie Auto1 die Händler herausfordert

Premium
Mit dem Vertrieb von Gebrauchtwagen an Händler ist Auto1 zu Deutschlands wertvollstem Start-up aufgestiegen. Jetzt wollen die Gründer direkt an Privatkunden verkaufen – und verärgern damit ihre wichtigsten Partner.
von Stephan Knieps

Unterwegs mit einem Eismann-Fahrer „Schatz, ich glaub, ich hab‘ zu viel bestellt“

Dank der Corona-Beschränkungen profitieren Lieferdienste, so auch der Tiefkühlkost-Bringdienst Eismann. Unterwegs mit einem Eismann-Fahrer im rheinischen Erftstadt – zwischen Einfamilienhäusern und Homeoffice-Managern.
von Stephan Knieps

Lieferdienste Jobwunder Corona

Premium
Amazon, Hermes, Lieferando und Co.: Die Pandemie treibt den Boom der Lieferökonomie und schafft täglich neue Arbeitsplätze. Doch Personal wird knapp – mit überraschenden Folgen.
von Jacqueline Goebel, Daniel Goffart, Henryk Hielscher, Katja Joho, Stephan Knieps, Bert Losse, Andreas Macho und Theresa Rauffmann

Kuriere dokumentieren ihren Alltag Ein Tag im Herzen der Lieferökonomie

Premium
So fühlt sich der Lieferboom an für die, die ihn am Laufen halten: Mehr Deutsche denn je erledigen ihren Einkauf online, lassen sich Sushi und Pizza liefern. Fünf Zusteller haben dokumentiert, was das für sie bedeutet.
von Jacqueline Goebel, Andreas Macho und Theresa Rauffmann

Logistik So sollen zehn Milliarden Impfstoff-Dosen verteilt werden

Die Welt wartet auf die Corona-Impfstoffe. Wenn es soweit ist, soll es schnell gehen. Milliarden Impfungen müssen zügig an ihr Ziel kommen. Die Logistikbranche bringt sich in Stellung.

Paketgeschäft Deutsche Post will Anzahl ihrer Packstationen bis 2023 verdoppeln

In der Coronakrise steigt die Zahl der Paketlieferungen. Die Deutsche Post will das Netz an Packstationen darum deutlich ausbauen und so die Zustellung erleichtern.

Impfstoff gegen das Coronavirus Ist das wirklich die Corona-Wende?

Premium
Ein Impfstoff gegen das Coronavirus scheint gefunden und kommt auch noch vom deutschen Unternehmen Biontech. Die Euphorie ist groß. Doch zu viele Fragen sind noch ungeklärt. Etwa, wer wann und wie viel Impfstoff bekommt.
von Jacqueline Goebel, Daniel Goffart, Rüdiger Kiani-Kreß, Hannah Krolle, Jürgen Salz, Heike Schwerdtfeger, Thomas Stölzel, Cordula Tutt und Silke Wettach

Impfstoff-Logistik Wieso wir eine Ultratiefkühlkette brauchen

Der erste Corona-Impfstoff könnte von Biontech aus Deutschland kommen. Der Haken: Das Vakzin müsste bei minus 80 Grad Celsius transportiert werden – eine Meisterleistung. Flughäfen und Logistiker rüsten auf.
von Jacqueline Goebel und Rüdiger Kiani-Kreß
Seite 4 von 10
Seite 4 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 20 vom 14.05.2021

Die Wasserstoff-Illusion

Die Politik verplant viele Hundert Milliarden Euro in eine vermeintliche Wundertechnologie. Doch die Zweifel am Treibstoff der grünen Zukunft sind groß. Und sie wachsen.

Folgen Sie uns