Die neue WiWo App Jetzt kostenlos testen
Download Download
Themenschwerpunkt

Diesel

In einigen deutschen Großstädten gibt es bereits Fahrverbote für ältere Diesel-Fahrzeuge. Das will man künftig vermeiden. Damit Besitzer ihre Diesel trotzdem weiterhin wie zuvor nutzen können, müssen viele von ihnen den Wagen umrüsten. 

Mehr anzeigen

Umwelthilfe-Chef gegen Gelbwesten-Protestler „Die Fahrverbote, für die Sie kämpfen, treffen die Bürger“

Deutsche-Umwelthilfe-Chef Jürgen Resch kämpft für saubere Luft, Gelbwesten-Protestler Ioannis Sakkaros gegen Dieselfahrverbote. Ein Streitgespräch.
von Martin Seiwert

Alarmierende Feinstaub-Studie „Der Diesel ist nicht das Problem“

Bislang stritten Gegner und Verfechter von Fahrverboten darum, wie schädlich Stickoxide sind. Dabei ist das eigentliche Problem offenbar Feinstaub – und die gesundheitlichen Folgen schlimmer als angenommen.
Interview von Stefan Reccius

Verkehrte (Finanz)welt Mit Fonds in Blockchain-Technologien investieren

Der Markt für Fonds, die in dezentrale Blockchain-Technologien investieren, wird reifer. Viele Marktteilnehmer sehen durch globale Umbrüche neue Wachstumspotenziale. Aber es gibt auch spezifische Risiken. Eine Kolumne.
Kolumne von Sabine Steinbach

Deutschland und Chile „Der Handel muss in einer für beide Seiten fairen Form umgesetzt werden“

Olaf Scholz reist an diesem Wochenende nach Südamerika. Eine Station davon ist Chile. Im Interview erklärt AHK-Chefin Cornelia Sonnenberg, was das Land wichtig für die deutsche Wirtschaft macht.
Interview von Angelika Melcher

Teslas Schummel-Video „Die Drohkulisse für Tesla ist extrem“

Die Kanzlei von Christian Grotz hat VW nach dem Dieselskandal 830 Millionen Euro Schadensersatz abgerungen. Der Kapitalmarktrechtler erklärt, warum nun Tesla wegen der Schummeleien beim autonomen Fahren Ähnliches droht.
Interview von Martin Seiwert

Bootsbranche nach dem Corona-Boom „Jetzt schwächt sich der völlige Yacht-Hype ab“

In der Pandemie hat die Bootsbranche Schampusjahre erlebt. Jetzt feiern nur noch die Hersteller ganz großer Yachten. Andere stemmen sich mit Homeoffice-Kajüten gegen die Kaufzurückhaltung ihrer Kunden.
von Artur Lebedew

Panzer Warum will die Ukraine den deutschen Leopard 2?

Die Hinweise auf eine Lieferung von Leopard-2-Kampfpanzern an die Ukraine verdichten sich. Doch weshalb setzt die Ukraine auf dieses Modell und weniger auf Abrams-Panzer der USA?

Hajeks High Voltage #30 Macht der viele Kohlestrom Elektroautos wirklich zu Klimakillern?

Wegen der Renaissance des Kohlestroms in Deutschland brächten Elektroautos keinen Klima-Nutzen mehr, behaupten derzeit viele. Was an dieser Behauptung dran ist.
Kolumne von Stefan Hajek

Nikola-Chef Michael Lohscheller „Die Fahrer sind happy, weil sie die alten, tuckernden Diesel los sind“

Das Start-up Nikola wollte mit Elektro- und Wasserstoff-Lkw angreifen. Heute droht dem Gründer Gefängnis, weil er die Aktionäre täuschte. Nimmt auch sein Nachfolger, Ex-Opel-Chef Michael Lohscheller, den Mund zu voll?
Interview von Martin Seiwert

Verbrennerverbot Zeigt sich auf deutschen Straßen bald der Havanna-Effekt?

Experten warnen: Das Verbrennerverbot in der EU könne die Zahl alter Benziner und Diesel auf den Straßen deutlich steigen lassen. Schon jetzt gibt es dafür erste Indizien. Wird es langfristig genug Ersatzteile geben?
von Thomas Stölzel
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 05 vom 27.01.2023

Die Wahrheit über Fracking

Das Verfahren zur Erdgasförderung aus Gestein könnte die deutsche Energienot lindern – und ist überraschend sicher.

Folgen Sie uns