WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Dieter Zetsche

Seit dem 1. Januar 2006 ist Dieter Zetsche Vorstandsvorsitzender der Daimler AG.

Mehr anzeigen

Unsere Favoriten im Dax Die deutschen Top-Aktien im Check

Premium
Von Adidas bis Wirecard: Welche Werte noch Chancen bieten, wo die Risiken schon überwiegen.
von Christof Schürmann, Anton Riedl, Frank Doll, Georg Buschmann, Hauke Reimer, Heike Schwerdtfeger, Martin Gerth, Niklas Hoyer und Sebastian Kirsch

Daimler-Aufsichtsratsvorsitz Investor favorisiert Siemens-Chef Joe Kaeser

Exklusiv
Siemens-Chef Joe Kaeser wird von einem großen Daimler-Investor als „sehr geeigneter Kandidat“ für den Vorsitz im Aufsichtsrat bei Daimler gesehen. Der Siemens-Aufsichtsrat bezeichnet es als „nicht abwegig“.
von Cornelius Welp

Zetsches Altlasten Daimler wird es immer geben – vielleicht

Premium
Zu hohe Kosten, Dieselsünden, zu wenig E-Autos: Der Konzern aus Stuttgart leidet unter den Versäumnissen der Ära Zetsche. Der bisher angekündigte Stellenabbau dürfte nur der Anfang sein.
von Annina Reimann, Martin Seiwert und Cornelius Welp

Ex-Daimler-Chef Dieter Zetsche engagiert sich für Naturschutz in Afrika

Der Manager hat im Mai die Führung des Autobauers Daimler abgegeben. Nun will Zetsche eine deutsche Stiftung für afrikanische Nationalparks aufbauen.

Autobauer Daimler streicht zehntausend Stellen bis Ende 2022

Vorstandschef Ola Källenius hatte es schon angekündigt: Daimler muss einen Milliardenbetrag beim Personal einsparen. Nun ist auch klar, wie das gelingen soll.

Mercedes-Hersteller Stellenabbau bei Daimler – Autobauer will 1,4 Milliarden Euro sparen

Der Stuttgarter Autobauer kassiert seine mittelfristigen Renditeziele und plant Stellenstreichungen. Die Personalkosten sollen bis 2022 drastisch sinken.

Zukunftsstrategie Daimler-Chef Ola Källenius unter Druck

Autobauer Daimler muss weiter sparen, aber wie genau, hat Vorstandschef Källenius bislang nicht verraten. Nun soll es die lang erwarteten Antworten geben – auch auf andere Zukunftsfragen.

Verkehrsminister Das PR-Einmaleins des Andi Scheuer

Per E-Roller durchs Kabinett, mit Instagram in die Herzen, dank der Bahn aus der Schusslinie: Kein Minister spielt die PR-Klaviatur so virtuos wie Andreas Scheuer. Oder? Eine kritische Würdigung.
von Benedikt Becker und Max Haerder

Autobauer in der Krise Daimler ringt mit sich und der Effizienz – und hofft auf China

Premium
Die Skepsis war groß, aber Daimler hat seinen Frieden mit Ankeraktionär Geely gemacht. Denn Vorstandschef Källenius braucht den Rückhalt der Chinesen für seine groß angekündigte Effizienzoffensive.
von Annina Reimann und Jörn Petring

Sparpläne Daimler will weltweit 1100 Stellen von Führungskräften streichen

Der Autobauer Daimler will weltweit 1100 Stellen von Führungskräften abbauen. Das soll im Zuge der Sparpläne von Vorstandschef Ola Källenius geschehen.
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 21.02.2020

Mittelstandsfalle Nullzins

Die Politik der Europäischen Zentralbank und eine damit verbundene absurde Besteuerung durch den Bund gefährden deutsche Unternehmen. Es geht um 500 Milliarden Euro – und die Altersvorsorge von Millionen Beschäftigten.

Folgen Sie uns