WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Digitalisierung

Die Digitalisierung bezeichnet den Wandel hin zu digitalen Prozessen - in der Gesellschaft, aber auch in der Industrie.

Mehr anzeigen

Stahlkonzern Thyssenkrupp will zurück zu verlässlichen Dividenden

Nach zuletzt erstmals positiven Zahlen, will der Stahlkonzern Thyssenkrupp in den kommenden Jahren einen Gang hochschalten. Das Wachstum soll aus der Digitalisierung kommen – und aus dem Umbau einiger Geschäftsfelder.

Neue Ziele Thyssen-Krupp: Verlässliche Dividende „klar als Ziel definiert“

Konzernchefin Martina Merz will bei Thyssen-Krupp wieder für stabile Gewinne sorgen. Die Zeit der Nullrunden für die Aktionäre soll enden.

Corona-Impfquote im Vergleich Wie hoch ist die Impfquote in Deutschland aktuell?

Wie hoch ist die aktuelle Coronavirus-Impfquote in Deutschland und welches Land ist weltweit führend? Eine Übersicht.

Neuer Vorstand Helabas Privatbank macht Ex-Commerzbank-Manager zum Vorstand

Für das kommende Jahr beruft die Frankfurter Bankgesellschaft Gerhard Kebbel in den Vorstand. Zuvor war er Bereichsleiter bei der Helaba.

Datenverkehr Mehr Innovation durch mehr Daten: EU feiert Einigung zu neuem Gesetz

Aus Sicht der EU sind Daten ein elementarer Schlüssel für Innovationen. Jetzt gibt es eine Einigung, die dafür sorgen soll, dass mehr Daten zur Verfügung gestellt werden.

David Marcus „Vater“ von Facebooks Digitalwährung geht

Der Facebook-Konzern, der seinen Namen jüngst zu Meta änderte, hatte das Digital-Geld Diem unter Führung von David Marcus entwickelt. Nun verlässt der Manager den Konzern.

Cannabis-Legalisierung Was spricht für die Legalisierung von Cannabis? Und was dagegen?

Mit Bafög finanzieren viele Studenten, Azubis und Schüler ihr Studium oder ihre Ausbildung. Doch Bafög-Anträge sind kompliziert. Wer wird überhaupt gefördert? Und wie hoch darf das Einkommen der Eltern sein?
von Adriana Knupp

Fachkräftemangel Maschinenbauer wollen Personal aufstocken

Die exportorientierte Branche klagt seit geraumer Zeit über Fachkräftemangel. Im Zuge des technologischen Wandels würden in den nächsten Jahren im Maschinenbau mehr Arbeitsplätze entstehen.

Markus Brunnermeier „Krisen sind auch Innovations-Booster“

Ökonom Brunnermeier glaubt, dass Krisen auch gute Seiten haben können. Im Interview spricht er über Deutschlands Stärke in der Coronakrise und sagt, warum wir jetzt mehr und nicht weniger Globalisierung brauchen.
Interview von Anja Holtschneider

Neue Regierung Die Ampel muss liefern – und sie wird liefern

Unser Land hat zu viele Defizite zu lange ignoriert – und nun ist auch die Pandemie mit Macht zurück. Trotzdem: Das Fortschrittsversprechen ist kein leeres Wort.
Gastbeitrag von Harald Christ
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 03.12.2021

Affäre Wirecard: Dr. Ahnungslos

Die absurde Verteidigungsstrategie von Exchef Markus Braun.

Folgen Sie uns