WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Donald Trump

Donald Trump ist der amtierende Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Republikaner konnte sich in der Präsidentschaftswahl gegen die Demokratin Hillary Clinton durchsetzen und wurde daraufhin am 20. Januar 2017 der 45. Präsident der USA.

Mehr anzeigen

Görlachs Gedanken Dass die US-Wirtschaft brummt, ist nicht Trumps Verdienst

In den USA stehen die Midterms an und die Demokraten sind guter Dinge, die Wahlen für sich drehen zu können. Das einzige, was dagegen spricht: die gut laufende Wirtschaft. Dabei hat das nichts mit der Regierung zu tun.
Kolumne von Alexander Görlach

Den Haag US-Regierung bricht mit dem Internationalen Strafgerichtshof

Auch die strapazierteste Beziehung findet letztlich ihr Ende: Die US-Regierung bricht mit dem Internationalen Strafgerichtshof. Trumps Sicherheitsberater Bolton spielt dabei nicht zum ersten Mal eine Rolle.

Deutsche Industrie warnt US-Strafzölle belasten Weltwirtschaft auf Jahre

Zölle hemmen den Handel zwischen Staaten – das Ausmaß, in dem die USA dies gerade tun, besorgt die deutsche Industrie sehr. Der BDI-Vizechef warnt vor Konsequenzen, die lange anhalten könnten.

„Too big to fail“ Der Fall der Investmentbank Lehman Brothers

Einer der größten Finanzmarktschocks der Wirtschaftsgeschichte jährt sich zum zehnten Mal: Die Lehman-Pleite hat einiges ins Wanken gebracht, auch politisch. Kann sich die Katastrophe wiederholen?

Trump und Kim USA und Nordkorea bereiten zweiten Gipfel vor

Trotz großer Worte gab es nach dem Gipfel zwischen Donald Trump und Kim Jong Un bislang nicht den erhofften Durchbruch bei der atomaren Abrüstung. Beide Seiten arbeiten an einem zweiten Treffen.

Trump rät Apple zur Produktionsverlagerung „Fangen Sie jetzt damit an, neue Fabriken zu bauen“

Nachdem Apple kürzlich in einem Brief warnte, dass einige der Produkte durch China-Zölle teurer würden, hat US-Präsident Donald Trump Apple nun eine Produktionsverlagerung in die USA nahegelegt.

Trotz Zollstreit China wieder mit Rekordüberschuss im US-Handel

Chinas Überschuss im Handel mit den USA ist trotz des Streits der beiden größten Volkswirtschaften der Welt auf ein Rekordhoch gestiegen. Macht Trump seine Zolldrohungen jetzt wahr?

467 Milliarden Dollar Trump droht China mit noch höheren Zöllen

Trump holt im Streit um die US-Zölle erneut aus: Nicht nur die bereits angekündigten Strafen in Höhe von 200 Milliarden US-Dollar könnten sehr bald Realität werden – weitere 267 Milliarden Dollar sind möglich.

Schlusswort Weg mit den Quartalsberichten

Premium
US-Präsident Donald Trump will kurzsichtiger Unternehmensberichterstattung mehr Weitblick verschaffen. Da hat er mal recht.
Kolumne von Miriam Meckel

Studie der R+V Versicherung Mehr als alles andere fürchten die Deutschen Donald Trump

Der US-Präsident wird von den meisten Deutschen mehr gefürchtet als der Zuzug von Flüchtlingen oder Naturkatastrophen. Die Bundesbürger sehen Trump als größte Bedrohung für Sicherheit und Frieden.
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 38 vom 14.09.2018

Rettet dieser Mann das Warenhaus?

Konzernchef Stephan Fanderl vollstreckt die Fusion von Karstadt und Kaufhof. Sein Geheimplan sieht harte Einschnitte vor – und sichert den Eigentümern Milliarden.

Folgen Sie uns