WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Dortmund

Die Stadt Dortmund ist mit circa 600.000 Einwohnern eines der größten Wirtschaftszentren im Ruhrgebiet. Ein bekanntes Bauwerk ist der Signal Iduna Park, das Heimatstadion von Borussia Dortmund.

Mehr anzeigen

Ökostrom soll zu Gas werden Netzbetreiber planen 100-Megawatt-Anlage in Ostfriesland

Bei starkem Wind produzieren die Windräder an der Küste Strom im Überfluss. Ihn massenhaft zu speichern, ist bisher kaum möglich. Die Umwandlung zu Gas könnte für die Energiewende den Durchbruch bringen.

Stellenanzeigen Hier gibt es die besten Jobs für Studenten

Etwa 1,7 Millionen Studenten brauchen einen Nebenjob. Doch vielerorts richten sich nur wenige Stellenanzeigen an die angehenden Akademiker. Eine Ausnahme macht eine Stadt im Osten, wie eine neue Auswertung zeigt.
von Nora Schareika

Koalitionsgipfel Darum geht's beim Diesel-Paket

Um Diesel-Besitzern Sicherheit zu geben, plant die Bundesregierung eine ganze Palette neuer Angebote - von Prämien bis Nachrüstungen. Damit etwas zustande kommt, müssen aber die Autobauer mit ins Boot.

War for Experience statt war for Talents Der Kampf um junge Talente ist ein Auslaufmodell

Aktuell tobt ein Kampf um junge Talente. Doch das dürfte sich angesichts der demografischen Entwicklung bald ändern. Unternehmen werden ihre Zukunft mit Jungen, Älteren und noch Älteren gestalten müssen.
von Nora Schareika

H&M „Final Action: Vernichtung“

Premium
H&M feiert das eigene Ökogewissen. Mit der Realität hat das wenig zu tun. Interne Dokumente beweisen: Das Unternehmen lässt Kleidung vernichten. Recherchen von WirtschaftsWoche und Frontal21 zeigen, was dahinter steckt.
von Henryk Hielscher, Mario Brück und Jacqueline Goebel

Finanzierung offen Bahn und Bund wollen digitales Schienennetz

Die Bahn will ihr gesamtes Netz auf digitale Technik umstellen - und sollte einem Gutachten zufolge rasch damit beginnen. Das grüne Licht der Bundesregierung für die Finanzierung fehlt aber noch.

Drohende Fahrverbote Bundesregierung erwägt Hardware-Umrüstung von Euro-5-Dieseln

Sollen umweltschädliche Diesel-Motoren nachgerüstet werden, um Fahrverboten vorzubeugen? „Bei Euro 5 kann man das ins Augen fassen“, findet Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU).

Deutsche Bahn Wie ICE für die Pünktlichkeit geopfert werden sollen

Die Deutsche Bahn will pünktlicher werden – mal wieder. Nun hat Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla einen neuen Plan. Und der hat es in sich. Nicht jeder Bahnreisende profitiert davon.
von Christian Schlesiger

Beträge offenbaren Unterschiede Was Ihr Geldautomat über Sie (und die anderen Kunden) aussagt

Wer stets bei seiner eigenen Bank abhebt, weiß oft nicht, dass es große Unterschiede zwischen den Geldautomaten gibt. Dabei werden manchen Kunden deutlich höhere Beträge vorgeschlagen als anderen. Das hat Gründe.
von Kristina Antonia Schäfer

Ronald Pofalla Das ist der Plan des heimlichen Bahn-Chefs

Premium
Ronald Pofalla ist Infrastrukturvorstand der Deutschen Bahn. Ob der ICE pünktlicher wird, hängt vor allem an ihm. Und daran, wie viel Geld er beim Bund dafür lockermacht.
von Christian Schlesiger
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Folgen Sie uns