WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Dresden

Die sächsische Landeshauptstadt an der Elbe ist nach Leipzig die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes. International bekannt ist Dresden für die Frauenkirche, die Semperoper und den Zwinger.

Mehr anzeigen

Transformation Gefährliches Versprechen an die Kohle-Reviere

Premium
Das Ende der Kohle soll den betroffenen Revieren einen Neuanfang eröffnen. Doch wie gelingt die Transformation? Und welche Rolle spielt die Politik? Die Hoffnung auf den großen Coup erweist sich meist als Illusion.
von Konrad Fischer, Max Haerder und Horand Knaup

Acht Flughäfen betroffen Warnstreiks behindern Flugverkehr massiv

Schwere Zeiten für Flugreisende: Der Arbeitskampf des Sicherheitspersonals trifft gleich acht deutsche Flughäfen. Die Gewerkschaft Verdi bestreikt auch das Drehkreuz Frankfurt.

Trifft es nach Air Berlin die nächste Fluglinie? Warum Germania so schwer zu retten ist

Nach fünf Krisenjahren wird bei Deutschlands letzter unabhängiger Fluglinie das Geld knapp. Die Aussicht auf eine baldige Besserung bei Germania sind schlecht. Die Probleme im Überblick.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Neue Heimat Warum Konzerne jetzt in Hightechfabriken in Deutschland investieren

Premium
Immer mehr Unternehmen bauen Hightechfabriken in Deutschland – oft im Osten der Republik. Viele sehen den Standort digital gerüstet, aber längst nicht alle.
von Harald Schumacher, Andreas Macho und Martin Seiwert

Wo Reisende besser nicht einsteigen Die Horrorstrecken der Deutschen Bahn

Der Fernverkehr der Deutschen Bahn hat ein gravierendes Pünktlichkeitsproblem. Auf einzelnen Strecken ist fast jeder Zug verspätet. Wo es gut läuft und wo nicht.
von Christian Schlesiger

Chips und Sensoren EU-Kommission erlaubt Milliarden-Förderung für Mikroelektronik

Die EU-Kommission erlaubt vier EU-Ländern, die Mikroelektronik-Branche mit insgesamt bis zu 1,75 Milliarden Euro zu fördern. Insgesamt sind 29 Unternehmen und Forschungseinrichtungen beteiligt.

Kunststoffe Wie Gizeh Erfolge mit dem verpönten Plastik feiert

Premium
Politik und Umweltschützer kämpfen entschlossen wie nie gegen Plastik. Der mittelständische Verpackungshersteller Gizeh legt trotz allem kräftig zu – unter anderem dank Bastian Schweinsteiger und des Papsts.
von Mario Brück

Das Wolfsburg-Syndrom Probleme der Deutschen Bahn sind größer als gedacht

Premium
Viele ICE-Züge sind unpünktlich. Zugdaten zeigen nun, wie fragil der Fernverkehr der Deutschen Bahn wirklich ist. Wenn Halte entfallen, hat das statistisch bislang keine Relevanz. Dabei ist das Ausmaß enorm.
von Christian Schlesiger

Städteranking 2018 Hier haben Studenten die besten Zukunftschancen

Ist die Wahl auf das Studienfach erstmal getroffen, müssen Studenten die richtige Stadt aussuchen. Das aktuelle Städteranking zeigt, wo es sich dauerhaft gut leben lässt.
von Angelika Ivanov

Studie Digitalisierung zieht Industrie zurück in die Städte

Standorte innerhalb der Großstadt gewinnen für Unternehmen aus der Industrie offenbar wieder an Charme, das zeigt eine Studie. Gegenüber ländlicheren Regionen bieten die Großstädte vor allem Nähe zu den Konsumenten.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 18.01.2019

Das Ende des Jahrhundertbooms

Die fetten Konjunkturjahre sind vorbei. Worauf sich Unternehmen, Arbeitnehmer und Anleger jetzt einstellen müssen.

Folgen Sie uns