WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Edinburgh

Die Hauptstadt Schottlands liegt an der Ostküste des Vereinigten Königreichs und ist Sitz des schottischen Parlaments. Über der mittelalterlich geprägten Stadt thront die Edinburgh Castle.

Mehr anzeigen

Hyperagilität Hinter New Work steckt eine alte Idee

Die Arbeit der Zukunft wird in den rosigsten Farben ausgemalt - oder in den düstersten. Ein Agenturchef und eine Arbeitspsychologin haben sich auf die Reise begeben, um herauszufinden, was New Work wirklich ist.
von Nora Schareika

Karriere 20 Tipps für mehr Produktivität im Job

Wer sitzt neben wem, wie sehen die Pausen aus, welche Anreize werden gesetzt? Was Forscher raten, damit wir 2018 intelligenter und besser arbeiten können.
von Katja Scherer

Lithium und Kobalt Bremsen Rohstoff-Engpässe das Elektroauto aus?

Egal ob Daimler, BMW, der Volkswagen-Konzern oder Elektro-Pionier Tesla: Die Autokonzerne wollen schon bald Millionen Elektroautos bauen. Doch sie ignorieren einen gefährlichen Engpass: Batterierohstoffe.
von Stefan Hajek

Nachhaltigkeit Selbst VW schafft es weltweit auf Platz Eins

Premium
Bei 17 Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen kann sich ein jedes Unternehmen positiv hervortun. Aus Deutschland punkten ausgerechnet Deutsche Bank und der Autobauer VW.
von Heike Schwerdtfeger

Profitechnik erobert die Küchen Das Wettrüsten der Hobbyköche

Vakuumgaren, Öfen mit 500 Grad, Fleischreifeschränke – Technik für Profiköche findet zunehmend Einzug in die Küchen von Amateuren. Mit dem nötigen Kleingeld kann sich jeder fühlen wie ein Sternekoch.
von Thorsten Firlus

Leben auf dem Mars Der Mars hat eine Art antibakterielle Beschichtung

Gibt es Leben auf dem Mars? Irdische Bakterien zumindest fühlen sich auf dem Roten Planeten nicht besonders wohl.

Der Wahltag im Überblick Macron und Le Pen in der Stichwahl

Macron und Le Pen treten bei der Stichwahl gegeneinander an. Die Sozialisten scheitern jämmerlich im ersten Wahlgang. Das war der Wahltag in der Übersicht.
von Nora Jakob

Unabhängigkeitsreferendum Nächste Runde im Kampf um Schottlands Unabhängigkeit

Kurz vor der EU-Austrittserklärung Großbritanniens hat das schottische Parlament für ein Unabhängigkeitsreferendum gestimmt. Edinburgh erhöht damit das Tempo im Streit mit Theresa May.

+++ Schüsse in London +++ Vier Tote bei Angriff in Londons Zentrum

Im Zentrum Londons rast ein Auto in Fußgänger auf einer belebten Brücke. Vor dem Parlamentsgebäude attackiert der Angreifer einen Polizisten. Schottland hat die Abstimmung über das Unabhängigkeitsreferendum verschoben.

Schottland Regierung plant neues Unabhängigkeitsreferendum

Die schottische Regierung fühlt sich von der britischen Premierministerin Theresa May übergangen, weil diese einen harten EU-Ausstieg anstrebt. Deshalb will sie zum zweiten Mal über eine Unabhängigkeit abstimmen lassen.
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns