WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Einkommensteuer

Die Einkommensteuer ist eine Gemeinschaftsteuer, die auf das Einkommen aller natürlichen Personen erhoben wird und stellt eine wichtige Einnahmequelle des Staates dar. Grundlage zur Besteuerung bildet das Einkommensteuergesetz (EStG).

Mehr anzeigen

Krohne Die Millionenfrage

Premium
Das Duisburger Familienunternehmen Krohne ist in der Messtechnik ein Global Player. Doch ausgerechnet die Internationalisierung zwingt die Firma nun zu einem aufwendigen Wechsel der Gesellschaftsform.
von Christian Ramthun

Mieterhöhung, Einkommensteuer, Versicherungswechsel Die Steuer- und Rechtstipps der Woche

Premium
Die Einbauküche vom Mieter spielt bei der Vergleichsmiete keine Rolle, Zuschüsse für Pflegeeltern in Vollzeit sind steuerfrei, und eine Expertin rät zum Versicherungswechsel. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth, Niklas Hoyer und Heike Schwerdtfeger

IMD-Chefvolkswirt Christos Cabolis „Deutschland neigt zur Selbstgefälligkeit“

Deutschland verliert an Wettbewerbsfähigkeit, meint Christos Cabolis, Chefvolkswirt am International Institute for Management Development, und erklärt, woraus dieser Verlust resultiert.
Interview von Malte Fischer

CDU-Kandidaten Merz, Spahn und AKK fordern Steuerreformen

Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz wollen die Einkommensteuer reformieren. Außerdem will die CDU-Generalsekretärin Unternehmen entlasten.

Kurswechsel gefordert Rechnungshof sieht wachsende Risiken für Bundeshaushalt

Die derzeit günstigen Rahmenbedingungen für den Bundeshaushalt erzeugen nach Meinung des Bundesrechnungshofes eine „Scheinsicherheit“. Die Experten fordern deshalb einen Kurswechsel in der Finanzpolitik.

Mehr Geld für Sicherheit Bundeshaushalt für 2019 steht

Es dauert mehr als 15 Stunden bis in den frühen Morgen, dann ist der zweite GroKo-Etat festgezurrt – wieder mit einer „schwarzen Null“ und einigen sichtbaren Prioritäten. Die Opposition reagiert enttäuscht.

Finanzausschuss Steuerentlastungen für Pendler und Dienstwagen-Nutzer geplant

Der Finanzausschuss des Bundestages will wieder steuerfreie Jobtickets einführen. Außerdem sollen Pendler Dienstfahrräder - auch privat - steuerfrei nutzen dürfen.

Steuerschätzer Steuereinnahmen steigen nicht mehr so stark

Wegen trüber Konjunkturaussichten werden die Steuern nicht mehr so stark steigen wie zuletzt. Trotzdem rechnen die Steuerschätzer bis 2022 mit 6,7 Milliarden Euro Mehreinnahmen.

Familienentlastungsgesetz 32,1 Millionen Steuerzahler trifft die kalte Progression

Rund 32,1 Millionen Steuerzahler in Deutschland sind in diesem Jahr von der kalten Progression betroffen. Die große Koalition will die Bürger nun mit einem neuen Gesetz entlasten.

Abgeltungssteuer, Miete, Zinsen Die Steuer- und Rechtstipps der Woche

Premium
Entschädigung bei Stromnetzausbau ist steuerfrei, nur Vermieter haben Anspruch auf Schadensersatz in der Wohnung und ein Expertenrat zum Thema Zinserträge: Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth und Niklas Hoyer
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 08 vom 15.02.2019

Rettet den Kapitalismus!

Chinas Kommunisten, Trumps Protektionisten und die US-Internetgiganten betreiben den Untergang der Marktwirtschaft – und Deutschland baut den Sozialstaat aus.

Folgen Sie uns