WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Enercon

Die Enercon GmbH ist der größte deutsche Hersteller von Windenergieanlagen und gehört zu den weltweit führenden in der Branche. Das 1984 gegründete Unternehmen mit Sitz in Aurich beschäftigt rund 13.000 Mitarbeiter.

Mehr anzeigen

1000 Meter Distanz zu Wohnhäusern Windkraft-Freunde sehen in der Abstandsregel eine „Überlebensfrage“

Zahlreiche Energieminister der Länder und Verbände üben massive Kritik an den Plänen des Bundeswirtschaftsministeriums zum Ausbau der Windenergie an Land. Ihre Warnung: Berlin erreiche das Gegenteil.
von Max Haerder

Erneuerbare Energien Umweltministerin Schulze blockiert Altmaiers Windenergie-Plan

Die SPD stehe laut Schulze dafür, dass 2030 rund 65 Prozent des Stroms aus erneuerbaren Energien komme. Das sei ohne den Ausbau der Windkraft an Land nicht möglich.

Windanlagenbauer Nach Krisentreffen: Enercon hält am Abbau von 3000 Jobs fest

Vertreter des Windanlagenbauers sind mit Politikern zu einem Krisentreffen zusammengekommen. Nun steht fest: An Stellenstreichungen führt kein Weg vorbei.

Windkraftanlagen-Hersteller Nordex schreibt weiter rote Zahlen – aber bestätigt Ausblick

Der Windkraftanlagen-Hersteller hat seine Verluste in den ersten neun Monaten ausgeweitet. Die Auftragsbücher sind voll.

Region Mitte Deutschlands wertvollste Arbeitgeber für das Gemeinwohl

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ihrer Region ermittelt. Hier finden Sie hier eine vollständige...

Region Nord Deutschlands wertvollste Arbeitgeber für das Gemeinwohl

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ihrer Region ermittelt. Hier finden Sie hier eine vollständige...

China lauert auf Markteintritt Windkraftbranche aufgepasst: Die Senvion-Pleite ist erst der Anfang

Der Windkraft-Konzern Senvion hat Insolvenz beantragt. Doch nicht nur die Hamburger kämpfen mit dem globalen Wettbewerb. Europas Hersteller müssen sich in Acht nehmen, besonders vor Konkurrenz aus China.
von Angela Hennersdorf und Henryk Hielscher

„Sicherheitsrisiko für Menschen und Umwelt“ Es mangelt an Unfall-Statistiken über Windräder

Statistiken gibt unendlich viele. Wie oft aber in Deutschland Windkraftanlagen abbrennen oder umknicken, ist nicht genau festgehalten. Das eröffnet Raum für Streit: Reichen die Wartungen aus, oder fehlen Kontrollen?

Erneuerbare Energien Deutsche Windenergie-Branche fühlt sich ausgebremst

Beim Branchentreffen Wind Energy ist die Stimmung gedrückt: Während in Deutschland der Ausbau stockt, erlebt der Rest der Welt einen Boom.

Winanlagenhersteller Altmaier sagt Enercon-Beschäftigten Unterstützung zu

Beim kriselnden Windkraftunternehmen will der Bundeswirtschaftsminister vermitteln. Die Enercon-Geschäftsführung fehlte beim Treffen erneut.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 15.11.2019

Achtung, Erbschleicher!

Nie wurde in Deutschland so viel vererbt wie heute. Das macht ältere Menschen zu einer lukrativen Beute für gierige Freunde und Pfleger – falls sie nicht richtig vorsorgen.

Folgen Sie uns