WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Energiekonzerne

Der Atomausstieg verlangt ein Umdenken. Große Unternehmen wie E.On, RWE und EnBW müssen sich umstrukturieren und in erneuerbare Energien investieren.

Mehr anzeigen

Übernahmewelle Hilfe, meine Aktie verschwindet

Premium
Axel Springer, Osram, Innogy: Viele Aktien sollen nach Übernahmen von der Börse verschwinden. Was betroffene Anleger dazu wissen müssen.
von Georg Buschmann

Private Equity Die gefährliche Entmachtung der Börse

Premium
Weil Geld so billig ist, brauchen Unternehmen den Kapitalmarkt immer seltener, immer mehr Unternehmen verschwinden von der Börse. Das ist schlecht für Anleger – und schadet der Volkswirtschaft.
von Christof Schürmann

Gas-Tarife im Vergleich Gasanbieter-Wechsel spart bis zu 900 Euro im Jahr

Wechseln Haushalte ihren Gasanbieter, können sie besonders viel sparen. Unser exklusives Ranking zeigt, welche Anbieter sich mit fairen und günstigen Konditionen auszeichnen.
von Niklas Hoyer

BörsenWoche 226 Endlich eine Tech-Aktie!

Premium
Große Börsengänge von Technologieunternehmen sind in Deutschland rar. Der von Teamviewer ist die Ausnahme. Doch die Risiken für Anleger sind groß.
von Hauke Reimer

Strompreis Strom für Haushalte teuer wie nie

Verbraucher mussten für ihren Strom in diesem Jahr 3,3 Prozent mehr bezahlen als im Vorjahr. Und auch der Gaspreis ist gestiegen.

Bloße Zeitverschwendung? Höchststrafe Meeting

Premium
Zu häufig, zu lang, zu gering der Ertrag, zu viel Geschwätz: Nichts nervt mehr im Büroalltag als Besprechungen. Dabei wissen manche Firmen längst, wie sich Sitzungen zu einer Bühne der Effizienz umgestalten lassen.
von Varinia Bernau und Jenny Niederstadt

Widerstand gegen den E.On-RWE-Deal „Wir sind vom Erfolg einer Klage überzeugt“

Die EU-Kommission gestattet den Energiekonzernen E.On und RWE, die RWE-Tochter Innogy untereinander aufzuteilen. Der hessische Energieversorger Mainova will dagegen klagen. Fragen an Mainova-Chef Constantin Alsheimer.
von Stephan Knieps

Energiekonzerne Mehrheit an Innogy: Eon treibt Umbau voran

Am Mittwoch gingen die Innogy-Anteile von RWE an Eon. Das Angebot an die übrigen Minderheitsaktionäre läuft – noch ist Eon nicht alleiniger Eigentümer.

„Opportunitäten auf Jahre hinaus“ Wie Anleger von Übernahmen profitieren – unabhängig vom Börsentrend

Premium
Das billige Geld der Notenbanken treibt das Geschäft mit Aufkäufen und Übernahmen. Anleger können mitverdienen, und das sogar unabhängig davon, wie die Börse gerade läuft.
von Georg Buschmann

Der E.On-RWE-Deal Ein Tauschgeschäft mit vielen Folgen

Aus drei Energiekonzernen werden zwei: E.On und RWE teilen die RWE-Tochter Innogy unter sich auf. Kunden sollten künftig bei der Wahl des Stromtarifs noch genauer hinschauen, raten Verbraucherschützer.
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 11.10.2019

Lohnt sich Leistung noch?

Hohe Steuern, falsche Abgaben und ein überbordender Sozialstaat frustrieren die arbeitende Mittelschicht. Wie die Politik das ändern könnte.

Folgen Sie uns