WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Entzauberte Mythen

Wahrheit oder Mythos? Neurowissenschaftler Henning Beck erklärt, wie unser Gehirn im Arbeitsalltag tickt.

Mehr anzeigen

Entzauberte Mythen Meetings verdummen

Premium
Die Kraft der Schwarmintelligenz wird gerade in der Berufswelt immer wieder überschätzt. Aus der Weisheit der vielen wird häufig die Dummheit von allen. Denn: Wer in der Gruppe arbeitet, denkt oft schlechter als gedacht.
Kolumne von Henning Beck

Entzauberte Mythen Warum sich manche Innovationen nie durchsetzen

Premium
Ob sich ein Produkt durchsetzt – das hängt nicht vom Produkt selbst ab, sondern von den Kunden. Und die sind schwer zu durchschauen.
Kolumne von Henning Beck

Entzauberte Mythen Schreiben macht schlau

Premium
Digitale Notizen sparen Zeit und Platz. Doch nur wer von Hand mitschreibt, denkt auch mit.
Kolumne von Henning Beck

Entzauberte Mythen Mein Freund, der Stress

Premium
Zeitdruck ist nicht immer schlecht. Manchmal hilft er unserem Gehirn gedanklich auf die Sprünge.
Kolumne von Henning Beck

Entzauberte Mythen Wohl dem, der die wahre Kraft der Pause kennt!

Premium
Auszeiten lassen sich optimieren, allerdings anders als gedacht. Denn Sportler werden auch nicht besser, wenn sie permanent trainieren.
Kolumne von Henning Beck

Entzauberte Mythen Die fatale Suche nach der beruflichen Leidenschaft

Premium
Die Suche nach der Leidenschaft führt ins Unglück. Perfektion ist nicht das Ziel, sondern das Ende allen Fortschritts.
Kolumne von Henning Beck

Entzauberte Mythen Ziele machen unglücklich

Premium
Zielstrebigkeit gilt als positive Eigenschaft. Dabei führt sie emotional mit ziemlicher Sicherheit ins Verderben.
Kolumne von Henning Beck

Entzauberte Mythen Chef oder nicht? Der Hirnscan zeigt es

Premium
Führungskraft werden oder lieber nicht zu viel Verantwortung tragen - wozu wir neigen, lässt sich in simplen Spielen beobachten und mit Scannern im Gehirn nachweisen.
Kolumne von Henning Beck

Entzauberte Mythen Die Angst vor dem Sieg

Premium
Kaum etwas scheuen Menschen so sehr wie Veränderungen. Manch einer fürchtet sich deshalb gar vor einem Erfolg.
Kolumne von Henning Beck

Entzauberte Mythen Ich frage, also bin ich

Premium
Die Menschen werden intelligenter – und unkreativer zugleich. Dabei ist oft wichtiger, Fragen zu stellen, als Antworten zu geben.
Kolumne von Henning Beck
Seite 1 von 4
Seite 1 von 4
WirtschaftsWoche

Nr. 17 vom 18.04.2019

Wie viel Bürokratie braucht Deutschland?

Grundsteuer, Sozialstaat, Regulierung: Zu viel Verwaltung lähmt Bürger und Wirtschaft. Wie es besser ginge.

Folgen Sie uns