WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Entzauberte Mythen

Wahrheit oder Mythos? Neurowissenschaftler Henning Beck erklärt, wie unser Gehirn im Arbeitsalltag tickt.

Mehr anzeigen

Entzauberte Mythen Mit Goethe gegen Bullshit

Premium
Menschen lieben vermeintliche Expertenerklärungen – selbst wenn sie völlig überflüssig sind.
Kolumne von Henning Beck

Entzauberte Mythen Die Ohnmacht der Gewohnheit

Premium
Welche Vorsätze wir auch haben, sie scheitern fast alle an der Struktur unseres Hirngewebes. Außer wir schlagen es mit seinen eigenen Mitteln.
Kolumne von Henning Beck

Entzauberte Mythen E-Learning ist zu cool, um wahr zu sein

Premium
Egal, ob eine neue Technik nützlich ist, am Anfang entfaltet sie einen Zauber. Am Beispiel E-Learning zeigt sich, wie weit der in die Irre führt.
Kolumne von Henning Beck

Entzauberte Mythen Lernen von Mexiko

Premium
Belohnungen können kreativ machen – allerdings nur, wenn sie richtig eingesetzt werden. Deshalb überwiegen oft die unschönen Nebenwirkungen.
Kolumne von Henning Beck

Entzauberte Mythen Wenn Menschen vorgeben, Chatbots zu sein, die vorgeben, Menschen zu sein

Premium
Sprache ist mehr als der Austausch von Informationen – ob Chatbots das jemals verstehen werden? Die sind nämlich immer noch nicht schlauer als Microsofts nervige sprechende Büroklammer aus den Neunzigern.
Kolumne von Henning Beck

Entzauberte Mythen Je intelligenter, desto seltener ist das Gehirn aktiv

Premium
Menschliche Gehirne sind stinkfaul – ein gewaltiger Vorteil gegenüber Künstlicher Intelligenz. Denn dadurch sind sie besonders effizient geworden. KI hingegen ist heute noch genauso dumm wie vor 50 Jahren.
Kolumne von Henning Beck

Entzauberte Mythen Strategische Ignoranz

Je mehr rationale Argumente der Mensch kennt, desto irrationaler entscheidet er. Doch es gibt Möglichkeiten, sich selbst zu überlisten.
Kolumne von Henning Beck

Entzauberte Mythen Wer sein eigenes Unwissen kennt, weiß mehr

Bescheidenheit ist eine Zier? Nicht nur. Sie zeugt meistens auch von Stärke – und überdurchschnittlicher Kompetenz. Denn wem bewusst ist, wieviel er noch nicht weiß, macht weniger Fehler.
Kolumne von Henning Beck

Entzauberte Mythen Meetings verdummen

Premium
Die Kraft der Schwarmintelligenz wird gerade in der Berufswelt immer wieder überschätzt. Aus der Weisheit der vielen wird häufig die Dummheit von allen. Denn: Wer in der Gruppe arbeitet, denkt oft schlechter als gedacht.
Kolumne von Henning Beck

Entzauberte Mythen Warum sich manche Innovationen nie durchsetzen

Premium
Ob sich ein Produkt durchsetzt – das hängt nicht vom Produkt selbst ab, sondern von den Kunden. Und die sind schwer zu durchschauen.
Kolumne von Henning Beck
Seite 1 von 5
Seite 1 von 5
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 10.07.2020

Lohnkampf 2020: Die Nullrunde

Wegen der Coronarezession müssen Unternehmen die Personalkosten drücken. Der Verteilungskonflikt läuft schon – und Arbeitnehmer könnten ihn verlieren.

Folgen Sie uns