WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Erfindungen

Albert Einstein und Thomas Alva Edison kennt jeder – doch viele Erfinder geraten oft in Vergessenheit. Erfindungen sind schöpferische Leistungen, durch die eine innovative Problemlösung ermöglicht werden soll.

Mehr anzeigen

Google-Mutter Was Alphabet gerade in seiner streng geheimen Moonshot-Factory treibt

Wer im Forschungslabor des Technologiekonzerns Alphabet arbeitet, darf keine Scheu vor unerreichbaren Zielen haben. Dabei setzt der Google-Mutterkonzern vor allem auf deutsche Talente.
von Matthias Hohensee

Regulierungsversuche Wer will, der findet immer rechtsfreie Krypto-Räume

Die US-Börsenaufsicht will Kryptotauschwährungen in ein regulatorisches Korsett zwängen. Nicht nur in Amerika versuchen die Behörden, Kryptowährungen zu bändigen.
von Philipp Frohn

Ex-Top-Ingenieur von SpaceX Der Herr der Sternenflotte

VW-Eigentümer Porsche SE steigt beim Raketenbauer Isar Aerospace ein. Einer der Strippenzieher dahinter ist Isar-Aufsichtsratschef Bulent Altan. Für ihn der nächste Schritt zu einer europäischen Raumfahrtindustrie.
von Thomas Stölzel

Elektroauto Bosch vs. Daimler – wer gewinnt das Stuttgart-Derby?

Das Verbrenner-Aus bei Daimler trifft viele Zulieferer schwer. Wer gewinnt das Lokal-Derby um das Auto der Zukunft? Das Verbrenner-Team um Bosch oder Daimlers Elektro-Club?
von Martin Seiwert

Lidl, Kaufland & Co Klaus Gehrig geht mit Rekordzahlen

Mit eiserner Hand hat Klaus Gehrig die Schwarz-Gruppe nach vorne gepeitscht und mit Lidl und Kaufland die Handelswelt umgepflügt. Sein Vermächtnis: 125 Milliarden Euro Umsatz, 12.900 Filialen, 500.000 Mitarbeiter.
von Henryk Hielscher

Nach langen Verhandlungen Karlsruhe gibt endgültig grünes Licht für europäisches Einheitspatent

Nur ein Antrag statt für jedes Land einzeln: Das EU-Einheitspatent soll es Unternehmen mit ihren Erfindungen einfacher machen. Jahrelang scheiterte das Projekt an Deutschland. Jetzt könnte der Knoten durchschlagen sein.

Elektrische Sportwagen Mate Rimac – stark unter Strom

Porsche, Hyundai, Aston Martin und bald auch Bugatti: Mate Rimac scheint mit seiner Firma derzeit nahezu überall seine Finger im Spiel zu haben, wo es um E-Mobilität geht. Wer ist der Kroate?
von Stefan Grundhoff

Jeff Bezos räumt den Chefposten Die Milliardärsformel

Jeff Bezos gibt die Führung seines Amazon-Imperiums ab. Zusammen mit Elon Musk und Bill Gates gehört er zu den reichsten Menschen der Welt. Die drei denken und handeln überraschend ähnlich.
von Thomas Stölzel und Thomas Kuhn

CureVac-Impfstoff Großer Anspruch – kleine Wirkung

Um sich von der Konkurrenz abzuheben, sollte der Corona-Impfstoff von CureVac etwas ganz Besonderes werden. Die nun vorliegenden finalen Daten sind jedoch ernüchternd. Hat CureVac noch eine Chance? Später vielleicht.
von Jürgen Salz

Deutscher Innovationspreis 2021 CureVac-Mitgründer Hoerr: Großer Innovator, abgehängter Pionier

Gegen alle Widerstände hat Ingmar Hoerr die mRNA-TechnoIogie entwickelt – und in entscheidenden Momenten womöglich Fehler gemacht. Ein Lehrstück über die Tugenden und Tücken auf dem Weg vom Erfinder zum Unternehmer.
von Jürgen Salz
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 32 vom 06.08.2021

Die Raubtier-Kapitalisten

Tim Cook hat in zehn Jahren als Apple-Chef mit beispielloser Härte eine gigantische Geldmaschine geformt. Nur die Kartellbehörden könnten den Quasimonopolisten noch ausbremsen – und China.

Folgen Sie uns