WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Erich Kellerhals

Der 2017 verstorbene Erich Kellerhals war ein deutscher Unternehmer, der 1979 den ersten Media-Markt eröffnete. Bis zu seinem Tod blieb er Gesellschafter der Media-Saturn-Holding. Der Forbes-Liste der reichsten Menschen der Welt zufolge belief sich sein Vermögen 2017 auf ca. 2 Milliarden US-Dollar.

Mehr anzeigen

Media-Markt-Gründer Kellerhals zeigt Ceconomy AG an

Exklusiv
Der Gründer der Elektromarktkette Media-Markt, Erich Kellerhals, zeigt die Ceconomy AG wegen des Verdachts auf Marktmanipulation an.
von Hauke Reimer

Inhalt WirtschaftsWoche Ausgabe 36/2017

Die viel zu heile Welt: Deutschland geht es maximal gut, deshalb gibt es minimal zu tun? Schön wär’s.

Media-Saturn-Mutter Ceconomy Frankreich-Einstieg sorgt für neuen Ärger

Media-Saturn-Minderheitseigner Kellerhals stellte sich erst gegen die Metro-Aufspaltung. Nun macht er der daraus hervorgegangen Ceconomy Probleme. Sie dürfe sich nicht mit mehr als 25 Prozent an einem Wettbewerber...

Media-Saturn-Mutter Frankreich-Einstieg sorgt bei Ceconomy für Ärger

Erich Kellerhals stellte sich erst gegen die Aufspaltung des Metro-Konzerns, nun macht er der daraus hervorgegangen Ceconomy erneut Probleme. Der Minderheitseigner stellt sich gegen den Einstieg bei einem Konkurrenten.

Media-Saturn-Eigner Ceconomy steigt bei französischem Rivalen ein

Der Media-Saturn-Eigner Ceconomy bekommt im französischen Markt einen Fuß in die Tür. Das Unternehmen übernimmt einen Anteil von 24 Prozent beim Elektronikhändler Fnac Darty.

Metro Group Wie es nach der Aufspaltung weitergeht

Aus eins mach zwei: Das Spaltung des Handelskonzerns Metro ist vollzogen. Künftig sind Lebensmittel- und Elektrohandel in zwei selbständigen Aktiengesellschaften organisiert. Was Kunden und Aktionäre jetzt wissen müssen.
von Florian Kolf

Metro Amtsgericht gibt grünes Licht für Aufspaltung

Der Handelsriese Metro hat die letzte Hürde auf dem Weg zu seiner Aufspaltung genommen. Das Amtsgericht Düsseldorf trug die Aufteilung ins Handelsregister ein.

Metro Finanzaufsicht billigt Börsenzulassungsprospekt

Mit einer Aufspaltung will sich Metro für Investoren attraktiver machen. Nun hat die Finanzaufsicht den Börsenzulassungsprospekt des Lebensmittelhändlers genehmigt. Bis Mitte Juli erfolgt der Eintrag im Handelsregister.

Metro-Aufspaltung Kellerhals lenkt nicht ein

Metro-Chef Koch will den Handelsriesen mit einer Aufspaltung schlagkräftiger und für Investoren attraktiver machen. Media-Saturn-Minderheitseigner Kellerhals fürchtet negative Folgen – und lässt im Konflikt nicht locker.

Klage gegen Aufspaltung Metro siegt gegen Kellerhals – „zu 95 Prozent“

Die Metro steht kurz vor der Aufspaltung, doch Media-Markt-Gründer Kellerhals hat etwas dagegen. Obwohl seine Klagen gegen eine Eintragung der Aufspaltung nun keinen Erfolg hatten, bleibt die Unsicherheit erhalten.
Seite 3 von 3
Seite 3 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns