WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Essen

Die Großstadt liegt im Zentrum des Ruhrgebiets und zählt mit ihren rund 590.000 Einwohnern zu den größten Städten in Nordrhein-Westfalen. In Essen sind bekannte Unternehmen wie RWE, Thyssenkrupp oder E.ON ansässig.

Mehr anzeigen

Tauchsieder Die falschen Freunde der Freiheit

Schrumpfliberale verwechseln sie mit Selbstgenuss. Klimabewegte verheiligen sie zum Synonym der Selbstbeschränkung. Impfskeptiker pervertieren sie zum antiliberalen Kampfbegriff. Wird die Freiheit zur Beute ihrer Feinde?
Kolumne von Dieter Schnaas

Kritische Infrastruktur vor der Omikron-Welle „Die Infizierten-Schicht könnte das gesamte Netz steuern“

Was, wenn Omikron die Belegschaft der kritischen Infrastruktur beutelt? Der Energiekonzern EnBW plant für den Notfall mit Schichten von Infizierten. Wie das funktionieren soll.
Interview von Florian Güßgen

Initiative der Demokraten „Verabschiedet das Gesetz zur Freiheit zu wählen“– Biden wird im Kampf um nationale Wahlrechtsreform laut

Biden ruft die Senatsmitglieder auf, „gegen Wählerunterdrückung aufzustehen“ – und fordert, das Gesetz zu verabschieden. Dafür ist aber noch keine Mehrheit in Sicht.

Katja Wünschel Sie soll RWE grüner machen

RWE will sich als grüner Vorzeigekonzern positionieren. Dabei spielt Katja Wünschel eine wichtige Rolle. Sie soll in Deutschland das Geschäft mit Windkraft und Fotovoltaik vorantreiben – und Landwirte für sich gewinnen.
von Florian Güßgen

Künstliche Intelligenz Sie geben dieser Software den Segen

Weltweit nehmen sich Regulierer der potenziellen Nebenwirkungen von KI an. Und erschaffen nebenbei einen Milliardenmarkt für die Zertifizierung von Algorithmen. Mit dabei: der TÜV – und die evangelische Kirche.
von Artur Lebedew

Bundesverfassungsgericht Karlsruhe: Verbot für Atomtransporte über Bremer Häfen verstößt gegen das Grundgesetz

Das Atomtransportverbot der Freien Hansestadt ist nach Ansicht der Richter verfassungswidrig. Bremen fehle die Gesetzgebungskompetenz für den Erlass eines Umschlagverbots.

True Fruits, Gillette, Vorwerk, Mercedes Die zehn größten PR-Flops

Ritter Sport ist einer der radikalsten Fälle, wie Marken für kostenlose Schlagzeilen sorgen. Doch es gibt noch mehr extreme PR-Aktionen, die in den vergangenen Jahren für (selten positive) Aufmerksamkeit sorgten.
von Nele Husmann und Peter Steinkirchner

Coronakrise Lockdown im chinesischen Xi'an fordert seinen Tribut

Die Auflagen sind so streng wie nirgendwo sonst auf der Welt: Man darf kaum aus dem Haus gehen, fast alle Geschäfte sowie Betriebe sind geschlossen und sogar der Zugang zu Nahrung sei schwierig geworden.

Corona-Lockdown So ist der zweite Lockdown in Deutschland verlaufen

Im Dezember 2020 gab die ehemalige Bundesregierung neue Maßnahmen gegen das Coronavirus bekannt. Bis Mai 2021 befand sich Deutschland im zweiten Lockdown. Doch wie verlief er?

Werner knallhart Klimaschutz im Restaurant: Bestellen Sie Leitungswasser!

Die Abzocke mit überteuertem Mineralwasser aus dem Süden Europas in vielen Restaurants muss ein Ende haben. Das klappt wohl erst, wenn die Gäste aufbegehren. Mit einem Appell an Fairness und Umweltbewusstsein.
Kolumne von Marcus Werner
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 14.01.2022

Dieser Erpresser ruiniert auch Ihre Firma

Der gesamte deutsche Mittelstand gerät gerade ins Visier einer boomenden Hackerindustrie – mit fatalen Folgen, wie Schadensprotokolle betroffener Unternehmer zeigen.

Folgen Sie uns