WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Essen

Die Großstadt liegt im Zentrum des Ruhrgebiets und zählt mit ihren rund 590.000 Einwohnern zu den größten Städten in Nordrhein-Westfalen. In Essen sind bekannte Unternehmen wie RWE, Thyssenkrupp oder E.ON ansässig.

Mehr anzeigen

Orthomol Zweifelhafte Produkte, vorbildliches Marketing

Orthomol ist einer der bekanntesten Hersteller angeblich heilender und leistungsfördernder Nahrungsergänzung. Erfolgreich macht das Unternehmen sein Marketing.
von Jürgen Salz

Veganes Essen Das Geschäft mit dem guten Gewissen

Die 1,3 Millionen Veganer in Deutschland müssten aus Marketingsicht eigentlich irrelevant sein. Trotzdem arbeiten viele große Fleischproduzenten intensiv an tierfreien Alternativen. Warum?

Geschäft mit dem Nervenkitzel Wie der Freizeitpark zum Konjunkturbarometer wird

Millionen Gäste suchen in Freizeitparks das kleine Abenteuer. Einer der ältesten, der Kopenhagener Tivoli, feiert gerade 175. Geburtstag. Hier spürt man früh, ob das Geld in Europa locker sitzt oder nicht.

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Kellogg ist zurück auf dem Wachstumspfad, Amgen bleibt hoch innovativ, KWS Saat profitiert vom Klimawandel und Campbell Soup bietet renditehaltige Dosenkost. Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Teure Sesamkringel in der Türkei Ein kleines Symptom für ein großes Problem

Ein kleines Korn macht der Türkei gerade große Sorgen: Das Land erlebt eine Sesam-Krise. Das betrifft ein Lieblingsgebäck von Türken und Touristen. Und ist repräsentativ für die kriselnde türkische Wirtschaft.

Werner knallhart Warum Deutsche ihr eigenes Mülltrennsystem nicht kapieren

Mülltrennung ist gut. Aber wie sie organisiert ist, überfordert nicht nur Zugewanderte. Anders als die Deutschen haben sie sich an das Chaos bloß noch nicht gewöhnt. Das ist irrsinnig und muss besser werden!
Kolumne von Marcus Werner

Abnehmkonzern in der Krise Warum Weight Watchers in Deutschland an Gewicht verliert

Mit Punktetabellen, wöchentlichen Treffen und Wiegetagen ist Weight Watchers groß geworden. Doch das Image ist angestaubt. Nun sollen eine Digitaloffensive und lockerere Regeln die Wende bringen.
von Angelika Ivanov

Dieselfahrverbote vermeiden Fünf „Modellstädte“ für sauberere Luft

In vielen Innenstädten kommen immer noch zu viele Schadstoffe aus Auspuffen alter Diesel. Um Fahrverbote zu vermeiden, sollen neue Ideen in Essen, Bonn, Mannheim, Reutlingen und Herrenberg getestet werden.

Boxenboom Amazon verdoppelt die Zahl seiner Paket-Abholstationen

Exklusiv
Amazon treibt den Ausbau seiner eigenen Paketstationen massiv voran. Hinter „Amazon Locker“ steckt eine Strategie, die vor allem bei den großen Postdienstleistern Hermes und DHL für Alarmstimmung sorgen dürfte.
von Henryk Hielscher

Auf der Couch Ein Plädoyer für Balkonien

Premium
Sie sind beruflich ständig unterwegs? Dann sollten Sie zu Hause Urlaub machen. Sie werden sich wundern, wie erholsam das sein kann.
Kolumne von Christian Dogs
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns