WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Eurowings

Eurowings, eine Tochtergesellschaft der Lufthansa, ist eine Billigfluggesellschaft mit Sitz in Düsseldorf und Basis auf dem Flughafen Düsseldorf. Die Fluggesellschaft fliegt vor allem Ziele in Deutschland und Europa, aber auch in Mittel- und Nordamerika sowie Afrika, Asien und im Nahen Osten an.

Mehr anzeigen

Zwei Milliarden Euro Verlust Lufthansa stemmt sich mit Kostensenkungen gegen den Untergang

Die Lufthansa bereitet ihre Mitarbeiter trotz ihrer geplanten Rettung durch den Staat auf herbe Einschnitte vor. Die Flotte wird deutlich verkleinert: 2023 wird es wohl 100 Flieger weniger geben.

Fluggesellschaft Lufthansa macht zwei Milliarden Euro Verlust – und kündigt Umbau an

Der Airline-Konzern hat im ersten Quartal tiefrote Zahlen geschrieben. Lufthansa-Chef Spohr bereitet die Belegschaft auf herbe Einschnitte vor.

Lufthansa-Tochter Eurowings streicht jede dritte Stelle in der Verwaltung

Durch den Jobabbau will die Lufthansa-Tochter ihren Beitrag zur Rückzahlung des Rettungspakets aus Berlin leisten. Zudem soll die Flotte kleiner werden.

Fluggesellschaft Lufthansa will im Juni deutlich mehr Flüge anbieten

Die Lufthansa will im kommenden Monat wieder deutlich mehr Ziele anfliegen. Ob die Passagiere das Angebot nutzen, hängt von mehreren Faktoren ab.

Fluglinie Flieger von Austrian Airlines bleiben länger am Boden

Die Nachfrage nach Flugreisen ist durch die Coronakrise gering. Die österreichische Airline hat deswegen den Flugbetrieb noch länger eingestellt.

Trendziel Heimat Die Deutschen buchen wieder Urlaub

Exklusiv
Die Lockerung der Reisebeschränkungen beschert den deutschen Urlaubsanbietern eine höhere Nachfrage nach Übernachtungen für den Sommer. Wo die Deutschen Urlaub machen wollen – und wie begehrt Kreuzfahrten noch sind.
von Rüdiger Kiani-Kreß und Nele Husmann

Werbesprech Die Werbung „danach“

Apokalyptische Meldungen über die Auswirkungen der Coronakrise in der Medien- und Werbebranche kennen Sie. Was wirklich interessiert, ist die Frage, wie die Werbung sich verändern wird. Eine Prognose.
Kolumne von Thomas Koch

Eingeschränkter Flugplan Die Lufthansa plant deutlich mehr Flüge ab Juni

Die Airline will ab Juni 106 Ziele anfliegen. Insgesamt sollen 160 Passagierjets abheben. So sind Sylt, Mallorca und Kreta wieder im Programm.

Luftfahrtkonzern Lufthansa-Rettungspaket: Aktionäre gegen aktive Rolle des Staates

Einen Tag vor der Hauptversammlung sprechen sich die Anteilseigner gegen zu viel Einfluss der Politik auf den Konzern aus. Der Staat soll sich zurückhalten.

Werner knallhart Corona-Reise-Ekel: Müssen Airlines und Bahn jetzt umbauen?

Saubere Hände schützen vor Infektionen. Aber im Flugzeug und im Flughafen, im ICE und am Bahnhof müssen wir dauernd Dinge anfassen. Schluss mit dieser unhygienischen Unbedarftheit aus – schon vor Corona – alten Zeiten.
Kolumne von Marcus Werner
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 07.08.2020

Daimlers Luxuswette

Mitten in der größten Krise der Automobilindustrie soll der Mythos S-Klasse Daimler retten: Nische statt Breite, Marge statt Stückzahl, Asien statt Europa – und sehr viel Risiko.

Folgen Sie uns